Psychologische Grundlagen (privat) at DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Flashcards and summaries for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Was sind die verschiedenen Tätigkeiten der Sozialarbeiter?

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Psychologie

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Welche sind die drei Typen psychologisch-wissenschaftlicher Forschung?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Nennen Sie die Grundlagengebiete der Psychologie!

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Allgemeine Psychologie

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Differenzielle Psychologie

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Entwicklungspsychologie

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Sozialpsychologie

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Welche sind die grundlegenden psychologischen Lerntheorien?

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Klassische Konditionierung

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Operante Konditionierung

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Was ist Soziale Arbeit?

Your peers in the course Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Psychologische Grundlagen (privat)

Was sind die verschiedenen Tätigkeiten der Sozialarbeiter?

  • Erstgespräch
  • Hilfeplanung
  • Ausführung der Planung
  • Bewertung der Zielerreichung


--> Untergliederung dieser Tätigkeiten in einzelne Aktivitäten, bei denen immer wieder psychologisches Wissen eingesetzt werden muss, um professionelle Hilfe leisten zu können.

z.B.: - Analyse von Kommunikationsprozessoren
- Psychische Erkrankungen der Klienten
- Entwicklungsverzögerungen bei Kindern

Psychologische Grundlagen (privat)

Psychologie

"Wissenschaft, die alle Phänomäne des Erlebens und Handelns von Menschen zu beschreiben, erklären, verstehen und beeinflussen sucht."

Psychologische Grundlagen (privat)

Welche sind die drei Typen psychologisch-wissenschaftlicher Forschung?

  1. Beschreibende/Deskriptive Forschung
    --> beschreibt Vorgänge und Phänomäne
  2. Hypothesenprüfende Forschung
    --> nächsthöhere Forschung
    --> auf Basis der Erkenntnisse der deskriptiven Forschung werden Hypothesen formuliert und in der Praxis überprüft
  3. Wirkungsforschung
    --> Maßnahmen zur Veränderung werden in der Praxis eingesetzt und deren Wirkungsweise und -grad erforscht.


Psychologische Grundlagen (privat)

Nennen Sie die Grundlagengebiete der Psychologie!

  1. Allgemeine Psychologie
  2. Differenzielle Psychologie
  3. Entwicklungspsychologie
  4. Sozialpsychologie

Psychologische Grundlagen (privat)

Allgemeine Psychologie

Forscht nach psychologischen Gesetzmäßigkeiten, die alle Menschen betreffen.


Wichtige Forschungsfelder:

  • Lernen
  • Motivation
  • Wahrnehmung
  • Gedächtnis
  • Emotion


Psychologische Grundlagen (privat)

Differenzielle Psychologie

Auch: Persönlichkeitspsychologie


  • Bildet das Gegenstück der Allgemeinen Psychologie
  • Sucht nach Unterschieden zwischen Personen und den Erklärungen dafür 

Psychologische Grundlagen (privat)

Entwicklungspsychologie

Beschreibt und erklärt die Entwicklung von Menschen im Lebenslauf.


z.B.: Intelligenz, Denkprozessore

Psychologische Grundlagen (privat)

Sozialpsychologie

Erklärt die gegenseitige Beeinflussung von Personen in und durch Gruppen, Verhalten und Erleben von Personen in sozialen Beziehungen.

Psychologische Grundlagen (privat)

Welche sind die grundlegenden psychologischen Lerntheorien?

  1. Klassisches Konditionieren
  2. Operantes Konditionieren
  3. Beobachtungslernen
  4. Strukturierendes Lernen

Psychologische Grundlagen (privat)

Klassische Konditionierung

Begründer: Ivan Pawlow (Pawlow'scher Hund), 1890

  • Wichtige Lerntheorie des Behaviorismus
  • Mensch/Tier lernt nach einem Signal eine bestimmte Reaktion


--> Signallernen / Angelerntes Verhalten


Art des Lernens, bei der ein Reiz, der eine biologische Reaktion auslöst, mit einem neuen Reiz gekoppelt wird, der dann die gleiche biologische Reaktion herbeiruft. 


z.B.: Geräusch des Bohrers beim Zahnarzt
--> neutraler Reiz --> bedingter Reiz

Psychologische Grundlagen (privat)

Operante Konditionierung

  • Lerntheorie des Behaviorismus
  • Versuche von B.F. Skinner, 1930er Jahren: Skinner-Box


Bei der operanten Konditionierung (englisch: Operant Conditioning) wird Einfluss auf die Auftrittshäufigkeit einer Verhaltensweise genommen. Erwünschte Verhaltensweisen werden durch angenehme Konsequenzen (Positive Verstärkung) bzw. durch das Ausbleiben unangenehmer Konsequenzen (Negative Verstärkung) belohnt. Unerwünschte Verhaltensweisen werden durch unangenehme Konsequenzen (Positive Bestrafung) bzw. durch das Ausbleiben angenehmer Konsequenzen (Negative Bestrafung) unterdrückt. 


Positive Verstärkung: Belohnung für erwünschtes Verhalten durch eine angenehme Konsequenz.

Negative Verstärkung: Wegfallen eines unangenehmen Reizes, und zwar dann, wenn ein unerwünschtes Verhalten nicht mehr gezeigt wird.


Positive Bestrafung: Bestrafung eines unerwünschten Verhaltens durch eine unangenehme Konsequenz.

Negative Bestrafung: Wegfallen eines angenehmen Reizes, um das unerwünschte Verhalten zu unterdrücken.


z.B.: Einkaufen für eine ältere Dame

--> positive Verstärkung: Tafel Schokolade

--> negative Verstärkung: keine bösen Blicke mehr

--> positive Bestrafung: Beschwerde

--> negative Bestrafung: keine Anerkennung, kein Danke


Wenn ein Verhalten längere Zeit nicht verstärkt wird, wird dessen Auftretenswahrscheinlichkeit immer geringer.


Token-Systeme: In der pädagogischen Praxis werden häufig positive Verstärker verwendet, weil sie deutlich besser als Strafen wirken. Das Kind wird selber motiviert, erwünschtes Verhalten zu zeigen.

Psychologische Grundlagen (privat)

Was ist Soziale Arbeit?

Sie ist Beziehungsarbeit!

Arbeit der Sozialarbeiter:

  • Verbesserung der jeweiligen SItuation durch zielgerichtete Eingriffe und Hilfestellungen
  • Anderen Menschen Hilfe zur Selbsthilfe geben

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to DIPLOMA Hochschule Nordhessen overview page

Soziologische Grundlagen

Soz. Pol 3

Methoden der Sozialen Arbeit

Verwaltung, Organisation und Management

Theorien der sozialen Arbeit

Theorien der Sozialen Arbeit

Medizin (privat)

Soziologische Grundlagen (privat)

Sozialpolitik 1

Soz.Pol. 1

Geschichte

Empirische Sozialforschung (Huth)

Wissenschaftliches Arbeiten 1

Geschichte der Sozialen Arbeit

Sozialpolitik

Theorien Klausur

wissenschaftliches Arbeiten

Sozialpolitik

Methodik

Soz.Pol 2

Methodisches Handeln

Empirische Sozialforschung

Geschichte

Wissenschaftliches Arbeiten

Einführung in das BGB

Methoden

Wissenschaftliches Arbeiten DG

Sozialpolitik 2 Entwicklung

Geschichte Sozialer Arbeit

Geschichte Beispielfragen

Geschichte Beispielfragen 2

Empirische Sozialforschung Übungsfragen 2

Empirische Sozialforschung

Psychologische Grundlagen

empirische Sozialforschung

Geschichte Merksätze

Grundlagen Psychologie at

Hochschule für angewandtes Management

Psychologische & neurobiologische Grundlagen at

IUBH Internationale Hochschule

Psychobiologische Grundlagen at

IUBH Internationale Hochschule

Psychologische Grundlagen at

Universität Kassel

Psychologische Grundlagen at

Universität Potsdam

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Psychologische Grundlagen (privat) at other universities

Back to DIPLOMA Hochschule Nordhessen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Psychologische Grundlagen (privat) at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards