Politik DAA at DAA Mannheim | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Politik DAA an der DAA Mannheim

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Politik DAA Kurs an der DAA Mannheim zu.

TESTE DEIN WISSEN
Sozialversicherung (aufzählen)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Krankenversicherung
- Pflegeversicherung
- Unfallversicherung 
- Rentenversicherung
- Arbeitslosenversicherung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Förderalismus (Vor- Nachteile)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vorteile : 
- Machtverteilung
- Mehr Demokratie
- Vielfalt

Nachteile:
- Uneinheitlich
- Kompliziert
- Zeitraubend

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Vertragsarten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Kaufvertrag 
- Leasingvertrag 
- Mietvertrag 
- Darlehensvertrag 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Preisbeeinflussung des Staates ( direkt - indirekt)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Direkte: 
- Festpreise 
- Höchstpreise 
- Mindestpreise 

Indirekte:
- zölle
- Subventionen 
- steuern 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nachfrageelastizität (normale & anormale)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nachfrageelastizität : Zusammenhang zwischen Preis eines Gutes und dessen Nachfrage 

Normale: steigt der Preis sinkt die nachfrage 

Anormale: steigt der Preis eines Gutes steigt die nachfrage 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gewaltenteilung erläutern 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- keine Machtkonzentration 
- Staatsorgane kontrollieren sich gegenseitig 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Monopol - Polypol - Oligopol
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Monopol = einer - viele 
Oligopol = wenige - viele 
Polypol = viele - viele 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Landes & Bundesgesetze
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bundesgesetze die in ganz Deutschland befolgt werden müssen, werden gemeinsam vom Bundestag und Bundesrat beschlossen. 

Landesgesetze die nur in einem Bundesland gelten, beschließen die jeweiligen Landtage 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Petitionsrecht
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Alle Bürger haben das Recht sich über den Staat zu beschweren oder den Staat um etwas zu bitten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Streitbare Demokratie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Viele politische Meinungen sind erlaubt (Pluralismus) aber wenn Demokratie abgeschafft werden soll, muss sie sich zur Wehr setzen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Rechte als Käufer
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
W Wandlung 
U Umtausch
M Minderung
S Schadensersatz 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Konjunkturpolitik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hat das Ziel, die wirtschaftlichen Aktivitäten zu stabilisieren und damit Schwankungen z.b. Produktion, Beschäftigung, Einkommen und die Preise zu glätten. 
Lösung ausblenden
  • 2507 Karteikarten
  • 129 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Politik DAA Kurs an der DAA Mannheim - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Sozialversicherung (aufzählen)
A:
- Krankenversicherung
- Pflegeversicherung
- Unfallversicherung 
- Rentenversicherung
- Arbeitslosenversicherung
Q:
Förderalismus (Vor- Nachteile)
A:
Vorteile : 
- Machtverteilung
- Mehr Demokratie
- Vielfalt

Nachteile:
- Uneinheitlich
- Kompliziert
- Zeitraubend

Q:
Vertragsarten
A:
- Kaufvertrag 
- Leasingvertrag 
- Mietvertrag 
- Darlehensvertrag 
Q:
Preisbeeinflussung des Staates ( direkt - indirekt)
A:
Direkte: 
- Festpreise 
- Höchstpreise 
- Mindestpreise 

Indirekte:
- zölle
- Subventionen 
- steuern 
Q:
Nachfrageelastizität (normale & anormale)
A:
Nachfrageelastizität : Zusammenhang zwischen Preis eines Gutes und dessen Nachfrage 

Normale: steigt der Preis sinkt die nachfrage 

Anormale: steigt der Preis eines Gutes steigt die nachfrage 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Gewaltenteilung erläutern 
A:
- keine Machtkonzentration 
- Staatsorgane kontrollieren sich gegenseitig 
Q:
Monopol - Polypol - Oligopol
A:
Monopol = einer - viele 
Oligopol = wenige - viele 
Polypol = viele - viele 
Q:
Landes & Bundesgesetze
A:
Bundesgesetze die in ganz Deutschland befolgt werden müssen, werden gemeinsam vom Bundestag und Bundesrat beschlossen. 

Landesgesetze die nur in einem Bundesland gelten, beschließen die jeweiligen Landtage 
Q:
Petitionsrecht
A:
Alle Bürger haben das Recht sich über den Staat zu beschweren oder den Staat um etwas zu bitten
Q:
Streitbare Demokratie
A:
Viele politische Meinungen sind erlaubt (Pluralismus) aber wenn Demokratie abgeschafft werden soll, muss sie sich zur Wehr setzen 
Q:
Rechte als Käufer
A:
W Wandlung 
U Umtausch
M Minderung
S Schadensersatz 

Q:
Konjunkturpolitik
A:
Hat das Ziel, die wirtschaftlichen Aktivitäten zu stabilisieren und damit Schwankungen z.b. Produktion, Beschäftigung, Einkommen und die Preise zu glätten. 
Politik DAA

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Politik DAA Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Politik

Fachhochschule Südwestfalen

Zum Kurs
Politik

Akkon Hochschule

Zum Kurs
Politik

DAA Mannheim

Zum Kurs
Politik

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Politik DAA
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Politik DAA