Physikum (mündlich) at Christian-Albrechts-Universität Zu Kiel | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Physikum (mündlich) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Physikum (mündlich) Kurs an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zu.

TESTE DEIN WISSEN

Bei welcher Reaktion wird CO (Kohlenmonoxid) frei?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hämabbau --> Hämoxigenase

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie viele Basenpaare im menschlichen Genom?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
3x10^9
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie unterscheiden sich Zellen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Unterscheiden sich in welcher Erbinformation aktiviert ist
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wovon hängt die Energie eines Stoffes ab?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Oxidationszustand des Kohlenstoffs 
    • niedrige Oxidationszahl = höhere Energie
    • C kann Elektronen an an Wasserstoff abgeben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Vorraussetzung, damit eine Kinase ein Phosphat an ein Protein binden kann?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
eine freie OH-Gruppe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum wird Glucose in Form von Glykogen gespeichert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
osmotisches Potential von vielen tausend Glucose viel höher als von einem Molekül Glykogen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie viele Gene hat das menschliche Genom
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
21.000
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie viele Zellen im Körper?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
30.000 x 10^9
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Aminosäuren haben eine freie OH-Gruppe?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Serin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wozu dient O2 im Körper?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Energiegwinnung (ATP): O2 als finaler Elektronenakzeptor in der Atmungskette (Komplex IV, Cytochrom-c-Oxidase) von Mitochondrien 

--> enstehen von metabolischen Wasser

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wovon hängt die Farbe von Molekülen ab (Häm, Biliverdin, Bilirubin, etc)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

abhängig von der Länge des Systems konjugierter Doppelbindungen und der somit delokalisierten pi-Elektronen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Moleküle können wir aufbauen aber nicht abbauen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Cholesterin (Sterangerüst)
  • Harnsäure (von Purinbasen)
Lösung ausblenden
  • 160712 Karteikarten
  • 2068 Studierende
  • 34 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Physikum (mündlich) Kurs an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Bei welcher Reaktion wird CO (Kohlenmonoxid) frei?

A:

Hämabbau --> Hämoxigenase

Q:
Wie viele Basenpaare im menschlichen Genom?
A:
3x10^9
Q:
Wie unterscheiden sich Zellen?
A:
  • Unterscheiden sich in welcher Erbinformation aktiviert ist
Q:

Wovon hängt die Energie eines Stoffes ab?

A:
  • Oxidationszustand des Kohlenstoffs 
    • niedrige Oxidationszahl = höhere Energie
    • C kann Elektronen an an Wasserstoff abgeben
Q:
Was ist die Vorraussetzung, damit eine Kinase ein Phosphat an ein Protein binden kann?
A:
eine freie OH-Gruppe
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Warum wird Glucose in Form von Glykogen gespeichert?
A:
osmotisches Potential von vielen tausend Glucose viel höher als von einem Molekül Glykogen
Q:
Wie viele Gene hat das menschliche Genom
A:
21.000
Q:
Wie viele Zellen im Körper?
A:
30.000 x 10^9
Q:
Welche Aminosäuren haben eine freie OH-Gruppe?
A:
Serin
Q:

Wozu dient O2 im Körper?

A:

Energiegwinnung (ATP): O2 als finaler Elektronenakzeptor in der Atmungskette (Komplex IV, Cytochrom-c-Oxidase) von Mitochondrien 

--> enstehen von metabolischen Wasser

Q:

Wovon hängt die Farbe von Molekülen ab (Häm, Biliverdin, Bilirubin, etc)?

A:

abhängig von der Länge des Systems konjugierter Doppelbindungen und der somit delokalisierten pi-Elektronen

Q:
Welche Moleküle können wir aufbauen aber nicht abbauen?
A:
  • Cholesterin (Sterangerüst)
  • Harnsäure (von Purinbasen)
Physikum (mündlich)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Physikum (mündlich) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Für deinen Studiengang Physikum (mündlich) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Physikum (mündlich) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

PT Mündlich

Hochschule Bremen

Zum Kurs
Physikum

Universität des Saarlandes

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Physikum (mündlich)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Physikum (mündlich)