Karteninterpretation at Christian-Albrechts-Universität Zu Kiel | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Karteninterpretation an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Karteninterpretation Kurs an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zu.

TESTE DEIN WISSEN

Phasen Küste Dithmarschens Marschgenese



Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

8000 – 3000 v. Chr. 

Anstieg des Meeresspiegels (80-100 m)

-> flandrische Transgression


Dithmarschen:

keine Marschenbildung, steil abfallende Schorre (vormals starke Erosion der Landfläche durch Elburstromtal) Kliffbildung, Nehrungsküste

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Formenschatz Ausgleichsküste:



Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ausgleichsküste

Strandversatz

Kliff (aktives/ totes Kiff, 

Nehrung

Haff

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Strandversatz:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Phänomen nachdem Sand parallel zum Strand abtransportiert wird ➔ Wellen treffen schräg auf Strand, transportieren durch das zurückziehen der Wellen den Sand aber senkrecht zurück. Durch den Wind werden die Wellen wieder schräg auf den Strand gelenkt, wodurch Material sedimentiert (parrallel zum Strand abgelagert wird) und neues Material wieder erodiert wird

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nehrung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sandzunge, die Bucht einer entstehenden Ausgleichsküste vom Meer abtrennt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

trigonometr. Punkt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

schwarze kleine Zahlen in der Karte, die den höhsten lokalen Punkt angeben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann entstand die Marsch in Dithmarschen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1800- 800 v.Chr. Alte Marsch bildet sich vor dem Geestrand (da Flachküste entstanden war)

(nach flandrischer Transgression ggf. Beginn Regression) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Äquidistanz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Höhenunterschied zwischen zwei benachbarten Höhenlinien

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ausgleichsküste:


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zeigt sich durch flach und gradlinig verlaufende Küsten, welche aus ehemaligen Buchten, Inseln oder Vorsprüngen generiert wurde. 

➔ Bildung ereignet sich vor allem in Gebieten von Küsten mit Lockergestein, die einer starken Brandung ausgesetzt sind 

➔ Kies und Sand werden an einer Seite erodiert und an anderen Stellen sedimentiert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

flache Schorre


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

( flache Uferzone, welche durch durch Ebbe und Flut zum Meer leicht abflacht und zum Land leicht ansteigt)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kliff (aktiv/ tot)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aktives Kliff: aktiv durch das Meer erodiert und rückversetztes Kliff


Totes kliff:  nur noch von sehr hohen Meereswellen oder Sturmfluten erreichbares Kliff

-> Inaktives kliff: „ „

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

gelbe Flächen

weiße Flächen

weiße wenig-strichige Flächen

weiße viel-strichige Flächen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Waldgebiet

Ackerland

Heide (wenig Nährstoffe)

Weide/Wiese


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Regression

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rückzug eines Meeres Entstehung von einem neuen Landgebiet 

➔ Vergrößerung des Festlands oder Gebiete mit deltaischer Ablagerung 

➔ Ereignet sich durch Meeresspiegelabsinken oder Heraushebung eines Landgebietes

Lösung ausblenden
  • 160127 Karteikarten
  • 2061 Studierende
  • 34 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Karteninterpretation Kurs an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Phasen Küste Dithmarschens Marschgenese



A:

8000 – 3000 v. Chr. 

Anstieg des Meeresspiegels (80-100 m)

-> flandrische Transgression


Dithmarschen:

keine Marschenbildung, steil abfallende Schorre (vormals starke Erosion der Landfläche durch Elburstromtal) Kliffbildung, Nehrungsküste

Q:

Formenschatz Ausgleichsküste:



A:

Ausgleichsküste

Strandversatz

Kliff (aktives/ totes Kiff, 

Nehrung

Haff

Q:

Strandversatz:

A:

Ein Phänomen nachdem Sand parallel zum Strand abtransportiert wird ➔ Wellen treffen schräg auf Strand, transportieren durch das zurückziehen der Wellen den Sand aber senkrecht zurück. Durch den Wind werden die Wellen wieder schräg auf den Strand gelenkt, wodurch Material sedimentiert (parrallel zum Strand abgelagert wird) und neues Material wieder erodiert wird

Q:

Nehrung

A:

Sandzunge, die Bucht einer entstehenden Ausgleichsküste vom Meer abtrennt

Q:

trigonometr. Punkt

A:

schwarze kleine Zahlen in der Karte, die den höhsten lokalen Punkt angeben

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wann entstand die Marsch in Dithmarschen?

A:

1800- 800 v.Chr. Alte Marsch bildet sich vor dem Geestrand (da Flachküste entstanden war)

(nach flandrischer Transgression ggf. Beginn Regression) 

Q:

Äquidistanz

A:

Höhenunterschied zwischen zwei benachbarten Höhenlinien

Q:

Ausgleichsküste:


A:

zeigt sich durch flach und gradlinig verlaufende Küsten, welche aus ehemaligen Buchten, Inseln oder Vorsprüngen generiert wurde. 

➔ Bildung ereignet sich vor allem in Gebieten von Küsten mit Lockergestein, die einer starken Brandung ausgesetzt sind 

➔ Kies und Sand werden an einer Seite erodiert und an anderen Stellen sedimentiert

Q:

flache Schorre


A:

( flache Uferzone, welche durch durch Ebbe und Flut zum Meer leicht abflacht und zum Land leicht ansteigt)

Q:

Kliff (aktiv/ tot)

A:

Aktives Kliff: aktiv durch das Meer erodiert und rückversetztes Kliff


Totes kliff:  nur noch von sehr hohen Meereswellen oder Sturmfluten erreichbares Kliff

-> Inaktives kliff: „ „

Q:

gelbe Flächen

weiße Flächen

weiße wenig-strichige Flächen

weiße viel-strichige Flächen

A:

Waldgebiet

Ackerland

Heide (wenig Nährstoffe)

Weide/Wiese


Q:

Regression

A:

Rückzug eines Meeres Entstehung von einem neuen Landgebiet 

➔ Vergrößerung des Festlands oder Gebiete mit deltaischer Ablagerung 

➔ Ereignet sich durch Meeresspiegelabsinken oder Heraushebung eines Landgebietes

Karteninterpretation

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Karteninterpretation an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Für deinen Studiengang Karteninterpretation an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Karteninterpretation Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Seminar Karteninterpretation

Universität zu Köln

Zum Kurs
Image Interpretation

University College Dublin

Zum Kurs
Legal Interpretation

University of the Free State

Zum Kurs
Interpretation of a contract

University of Johannesburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Karteninterpretation
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Karteninterpretation