Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Flashcards and summaries for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Glykämisch

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Nicht-Glykämisch:

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Erhöhung des
Stuhlgewichtes

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Prebiotisch

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Monosaccharide:

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Polysaccharide

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Intervallfasten

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Glykogen

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Verdauung und
Resorption

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Resistente Stärke

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Prebiotisch

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Maldigestion (nicht
aufspaltbar)

Your peers in the course Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Glykämisch

Blutzuckersteigend: Glucose, (Fructose), Galaktose, Saccharose, Laktose, Maltose, Trehalose, Maltodextrin, Stärke

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Nicht-Glykämisch:

Zuckeralkohole, resistente und modifizierte Stärke, Nicht-Stärke-Polysaccharide

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Erhöhung des
Stuhlgewichtes

(abführend): Zuckeralkohole, Stärke, Nicht Stärke-Polysacharide, Lactose, Fruktose

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Prebiotisch

Darmflorafördernd: Fruktooligosaccharide, Galaktooligosaccharide, Fucosyllactose

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Monosaccharide:

Glucose, Galactose, Fructose, Saccharose (Zuckerrohr und Zuckerrübe) 

→ Stärkeverzuckerung: Getreide, Mais, Kartoffel → Enzym → Glucoseherstellung
(je kleiner, desto süßer)
Wo: Inhaltsstoffe von Lebensmittel und Getränke
Maltodextrin: kann der Körper nicht mehr spalten → wirkt wie ein Ballaststoff

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Polysaccharide

Stärke: Amylose + Amylopektin
Glykogen: mehr a-1,6 Verzweigungen → Speicherkohlenhydrat des Körpers 

KH Speicher im Körper 150g in Leber und 300g im Muskel, teilweise in Niere 

-500g → 4,15kcal
Cellulose: (Ballaststoff) → ß-1,6 glykosidische Bindung → keine ß Glykosidase → unverdaulich → mehr Zellulose: weniger Verdaulichkeit

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Intervallfasten

Glykogenabbau: Schnelle Abnahme in ersten Tagen: Glykogen enthält viel Wasser → wird abgebaut
Glykogenspeicher: wird nie ganz leer
Gluconeogenese: konstant
Glykogenolyse: Abnahme
→ aus Glykogen Reserven können 4 -5g/h Glukose gewonnen werden
→ aus Gluconeogenese: 3g/h

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Glykogen

Leberglykogen: kann den Blutzuckerspiegel regulieren → Neubildung auch möglich
Muskelglykogen: nur geringe Schwankungen, Energie für Muskel

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Verdauung und
Resorption

(Polysaccharide, (Amylose, Amylopektin, Glykogen), Oligosaccharide und Disaccharide)
Schritt 1: Hydrolyse von 1,4-glykosidschen Bindungen a-Amylase im Speichel + Pankreassekret
Schritt 2: Disacharide (Maltose, Isomaltose, Saccharose, Lactose)
Schritt 3: Disaccharidasen des Dünndarmepithels
Schritt 4: Resorption durch Dünndarmmucosa → nur Monosaccharide

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Resistente Stärke

gelangt in tiefere Darmabschnitte → Darmflora macht daraus Glucose, Fettsäuren, Butyrate usw. (GOS und FOS → Abkürzungen)
→ präbiotische Wirkung (Versorgung der richtigen Bakterien)
(Folgen: Bifidogen, C-Resorption, BZ- Senkung, Gewichtsabnahme)
FOS: G + F → Fructooligosaccharide
GOS: mehrere Galaktose Moleküle + Glucose → Galaktooligosaccharide

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Prebiotisch

Schwer verdauliche Kohlenhydrate: z.B. Zwiebeln, Artischocke, Knoblauch, Chicorée

Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung

Maldigestion (nicht
aufspaltbar)

Ursache: Enzymdefekte, Erkrankungen von Leber, Bauchspeicheldrüse
Symptome: Massenstühle, Gewichtsabnahme, Vitaminunterversorgung, Muskelschwäche, Anämie, Haut und Schleimhautveränderungen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Christian-Albrechts-Universität zu Kiel overview page

Chemie für Studierende der Agrarwissenschaften und Ökotrophologen

Grundlagen der Stoffwechselphysiologie

Warenkunde Lebensmittel pflanzlicher und tierischer Herkunft

Welternährung

Ernährungsberatung

tierisch

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Grundlagen der Mikro- und Makronährstoffe in der Ernährung at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards