Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Flashcards and summaries for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Entscheidung bei Unsicherheit 

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Sachinterdependenz: 

Prozessverbund  

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Konstitutive Merkmale 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Begriff und Aufgabe des Management: 

Management als Funktion

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Notwendigkeit des Managements : 

Arbeitsteilung 

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was ist die Betriebswirtschaftslehre ?

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Arten von Gütern nach der Stellung im Prozess der Leistungserstellung und -verwertung : 

Ausbringungsgüter oder Produkte 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was ist eine Firma 

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Ergänzende Merkmale 

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Arten von Gütern nach der Stellung im Prozess der Leistungserstellung und -verwertung : 

Einsatzgüter oder Produktionsfaktoren 

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Definition Unternehmung 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Notwendigkeit des Managements . 

wirtschaftlich selbstständige Wirtschaftseinheit

Your peers in the course Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Entscheidung bei Unsicherheit 

Bei Unsicherheit ist nicht sicher, welcher von mehreren möglichen, aber bekannten Umweltzuständen eintreten wird.

Das Ergebnis einer Alternative hängt vom Umweltzustand ab, der eintreten wird.

Für jede Alternative gibt es deshalb ebenso viele Ergebnisse wie unterscheidbare Umweltzustände erwartet werden.

Es wird deshalb eine Entscheidungsregel benötigt.

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Sachinterdependenz: 

Prozessverbund  

Ursache sind Innerbetriebliche Leistungsverflechtung : 

liegen vor wenn ein Mitarbeiter sein Arbeitsergebnis an einen anderen Mitarbeiter weiter gibt der an dem Arbeitsobjekt weitere Verrichtungen vornimmt

Beispiel ein Stuhl : 

Ein Mitarbeiter stellt die Lehne her und gibt diese an den nächsten Mitarbeiter weiter, der dann da dran arbeitet 

Die Mitarbeiter müssen quantitativ aufeinander abgestimmt sein und Aktivitäten müssen zeitlich abgestimmt sein 


Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Konstitutive Merkmale 

→ Grenzen Unternehmungen von Institution ab

→  Institutionen sind nur Unternehmungen wenn sie diese Merkmale ausweisen  

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Begriff und Aufgabe des Management: 

Management als Funktion

→ Gesamtheit der Aufgaben zur Festlegung von Zielen und der Sicherstellung der Zielerreichung durch Mitarbeiter und mit Mitarbeitern in einem arbeitsteilig ausgeführten Unternehmungsprozess 

 

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Notwendigkeit des Managements : 

Arbeitsteilung 

  • Arbeitsteilung 

→ Durch die Arbeitsteilung führen die Mitarbeiter immer nur Teilaufgaben aus, diese sind aber nicht unabhängig voneinander 

→  Abhängigkeit zwischen den Teilaufgaben wird als Sachinterdependenzen bezeichnet


Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was ist die Betriebswirtschaftslehre ?

Anwendungsorientierte Wissenschaft :

Aufgabe ist es Handlungsempfehlungen herzuleiten. 

Der Gegenstand einer Anwendungsorientierten Wissenschaft gibt vor, auf welchem Teilbereich menschlichen Tuns sich diese Handlungsempfehlungen erstrecken

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Arten von Gütern nach der Stellung im Prozess der Leistungserstellung und -verwertung : 

Ausbringungsgüter oder Produkte 

Produkte der Unternehmung,

absatzbestimmte Güter,

innerbetriebliche Leistungen → Konferenztisch den eine Möbelschreinerei für die eigene Verwaltung baut 


Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was ist eine Firma 

Firma ist der Name unter der ein Kaufmann seine Geschäfte betreibt 


Beispiele : Bosch, Daimler, ....

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Ergänzende Merkmale 

→ nicht dafür entscheidend, ob Institutionen eine Unternehmung ist 

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Arten von Gütern nach der Stellung im Prozess der Leistungserstellung und -verwertung : 

Einsatzgüter oder Produktionsfaktoren 

Güter die eine Unternehmung während Leistungserstellung & -verwertung verbraucht oder gebraucht hat 

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Definition Unternehmung 

  • Unternehmungen werden mit konstitutiven und ergänzenden Merkmalen beschrieben 
  • Eine Unternehmung ist eine wirtschaftlich selbstständige, soziale und umweltbe-

    zogene Wirtschaftseinheit, die Sach- oder Dienstleistungen für die Deckung eines

    fremden Güterbedarfs arbeitsteilig erstellt und verwertet und die damit verbun-

    denen Risiken selbst trägt.

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Notwendigkeit des Managements . 

wirtschaftlich selbstständige Wirtschaftseinheit

Unternehmung ist wirtschaftlich selbstständige Wirtschaftseinheit, soziale Einheit und erstellt und verwertet die Sach- oder Dienstleistungen für die Deckung eines fremden Güterbedarfs arbeitsteilig 

  • wirtschaftlich selbstständige Wirtschaftseinheit 

→ legt ihre Sach- und Formalziele selbst fest und entscheidet frei über die Ausführung des Unternehmungsprozesses 


Sign up for free to see all flashcards and summaries for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Christian-Albrechts-Universität zu Kiel overview page

chinesisch

Grundlagen der Betriebwirtschaftslehre at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung at

Hochschule Kaiserslautern

Grundlagen der landwirtschaftlichen Betriebslehre at

Universität Hohenheim

Grundlagen der Betriebswirtschaft at

Hochschule Osnabrück

Grundlagen der Volkswirtschaftslehre at

Wirtschaftsuniversität Wien

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at other universities

Back to Christian-Albrechts-Universität zu Kiel overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards