EBWL VL5 at Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Flashcards and summaries for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was ist eine Organisation?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was benötigt eine Organisation?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was sind organisatorische Regeln?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was ist eine Organisationsstruktur und was benutzt es zur Darstellung?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Aus welchen Ebenen setzt sich eine Organisationsstruktur zusammen? 

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was beschreibt die Koordination?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was sind Koordinationsinstrumente/mechanismen?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was beschreiben Gepoolte Interdependenzen?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was beschreiben Sequentielle Interdependenzen?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was beschreiben Reziproke Interdependenzen?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Wie ist ein Koordinationsmodell aufgebaut?

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Nenne 4 Anzeichen von Schnittstellenprobleme

Your peers in the course EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

EBWL VL5

Was ist eine Organisation?

Die Gesamtheit aller Regeln, durch die menschliches Verhalten formal
bestimmt wird, bezeichnen wir allgemein als Organisation. Organisation in
Unternehmen ist die Regelung von Spezialisierung (Arbeitsteilung,
Differenzierung) und Koordination (Arbeitszusammenführung, Integration) zur
Erreichung von Sach- und Formalzielen.

EBWL VL5

Was benötigt eine Organisation?

Abgrenzbare Geltungsbereiche
• Dauerhaft bis zum Widerruf
• Angewandt im Konsens von allen Beteiligten
• Festlegung vor Aufgabenerfüllung
• Unpersönlich, d.h. gilt ohne Ansehen der Person


EBWL VL5

Was sind organisatorische Regeln?

offiziell von der Geschäftsleitung eingeführte Regeln auch so genannte Direktionsbefugnis des Arbeitgebers.

EBWL VL5

Was ist eine Organisationsstruktur und was benutzt es zur Darstellung?

Eine durch Regeln geschaffene Ordnung.


Das Organigramm wird zur schaubildartigen Darstellung einer Organisationsstruktur verwendet.

EBWL VL5

Aus welchen Ebenen setzt sich eine Organisationsstruktur zusammen? 

1. Unternehmensleitung(strategische) langfristig, wesentliche Produktbereiche

2. Bereichsleitungen(taktische) mittelfristig 1-5 Jahre, größerer Bereich - weniger detailliert

3. Einen Teil des Bereichs/Aktivität(operativ) kurzfristig > 1 Jahr z.B Rechnungs/Berichtsperiode

4. Ausführungsebene

EBWL VL5

Was beschreibt die Koordination?

Die Abstimmung von Teilaktivitäten zwischen Akteuren (z.B. Menschen,
Teams, Unternehmungen) in Hinblick auf übergeordnete Ziele

EBWL VL5

Was sind Koordinationsinstrumente/mechanismen?

Koordinationsinstrumente sind Regelungen oder Maßnahmen, die für die Koordination verwendet werden können, z.B. (Einzel-) Weisungen, Pläne, Verfahrensrichtlinien etc.

EBWL VL5

Was beschreiben Gepoolte Interdependenzen?

Mehrere Teilbereiche greifen auf
eine knappe Ressource zu.
Beispiel: Verteilung finanzieller Mittel
auf Geschäftsbereiche

EBWL VL5

Was beschreiben Sequentielle Interdependenzen?

Mehrere Teilbereiche bearbeiten ein
Objekt nacheinander.
Beispiel: Technische Abteilung entwickelt eine
alternative Problemlösung (z.B. Produkt).
Controlling prüft Wirtschaftlichkeit der Alternative.
Sicherheitsingenieur prüft Sicherheit der
Alternative. Geschäftsleitung fällt Entscheidung,
ob die Alternative entwickelt wird soll.

EBWL VL5

Was beschreiben Reziproke Interdependenzen?

Ein Objekt wird von mehreren Teilbereichen
nacheinander bearbeitet, kehrt aber dabei
(ggf. mehrfach) wieder zu einem Teilbereich
zurück, der das Objekt bereits bearbeitet hat.
Beispiel: Aufstellung und Feststellung des
Jahresabschlusses im Zusammenspiel von
Vorstand, Abschlussprüfer und Aufsichtsrat.

EBWL VL5

Wie ist ein Koordinationsmodell aufgebaut?

1. Regelung von Interaktion -> insbesondere Kommunikation und andere Interaktionsformen

2. vorausschauende oder nachträgliche Regulierung von Konflikten

3. Vorausschauend -> beim Einsatz knapper Ressourcen + 2. führt zur Erreichung der Zielsetzung

EBWL VL5

Nenne 4 Anzeichen von Schnittstellenprobleme

• Gegenseitige Schuldzuweisungen und Abwehr von Kritik
• Problemlösungen werden einseitig durchgesetzt
•Informationen werden zurückgehalten, verzögert oder verfälscht
• Zögerliches, ich-bezogenes und interesseloses Verhalten

Sign up for free to see all flashcards and summaries for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Christian-Albrechts-Universität zu Kiel overview page

EBWL VL2

EBWL VL2 Konfliktregulierung und Rechtsformen

EWIN VL 7

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for EBWL VL5 at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards