Anotomie at Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Flashcards and summaries for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Halte die Lösungen der Tabelle zu & versuch dich selbst daran. ;)


Abkürzung Fachebegriff Bedeutung 
A. Arteria Arterie 
ant. anterior vorn liegend 
Art. Articulatio Gelenk 
Gl. Glandula Drüse 
inf. inferior unten liegend 
lat. lateralis seitlich gelegen 
Lig. Ligamentum Band 
M. Musculus Muskel 
med. medialis mittig gelegen 
N. Nervus Nerv 
Ncl. Nucleus Kern 
Nl. Nodus lymphatici Lymphknoten 
post. posterior hinten gelegen 
R. Ramus Ast 
sup.  superior oben liegend 
V. Vena Vene

Pluralformen: letzten Buchstaben doppelt anhängen (z.B. Mm., Gll, ...) 

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Welche Begriffe in der Nomeklatur gibt es für Gelenkbewegungen der Extremitäten im Allgemeinen?

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Nenne Begriffe für Gelenkbewegungen der oberen Extremität.

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was sind wichitge Begriffe für Gelenkbewegungen der unteren Extremität?

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Welche Bedeutung haben Sehen & Knochen im BewApp?

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Welche Arten von Gelenken gibt es?

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Beschreibe die Synchondrose

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was sind Sehnenscheiden & was ist ihre Funktion?

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Wie sind Sehnenscheiden aufgebaut?

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Erkläre die Sehenscheidenentzündung & die Behandlungsmöglichkeiten

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Wozu dienen Widerlager (Hypomochlion) und was sind zwei bekannte Beispiele?

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Beschreibe kurz die Funktion von Retinacula.

Your peers in the course Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel on StudySmarter:

Anotomie

Halte die Lösungen der Tabelle zu & versuch dich selbst daran. ;)


Abkürzung Fachebegriff Bedeutung 
A. Arteria Arterie 
ant. anterior vorn liegend 
Art. Articulatio Gelenk 
Gl. Glandula Drüse 
inf. inferior unten liegend 
lat. lateralis seitlich gelegen 
Lig. Ligamentum Band 
M. Musculus Muskel 
med. medialis mittig gelegen 
N. Nervus Nerv 
Ncl. Nucleus Kern 
Nl. Nodus lymphatici Lymphknoten 
post. posterior hinten gelegen 
R. Ramus Ast 
sup.  superior oben liegend 
V. Vena Vene

Pluralformen: letzten Buchstaben doppelt anhängen (z.B. Mm., Gll, ...) 

Häufige anatomische Abkrürzungen 


Abkürzung Fachebegriff Bedeutung 
A. Arteria Arterie 
ant. anterior vorn liegend 
Art. Articulatio Gelenk 
Gl. Glandula Drüse 
inf. inferior unten liegend 
lat. lateralis seitlich gelegen 
Lig. Ligamentum Band 
M. Musculus Muskel 
med. medialis mittig gelegen 
N. Nervus Nerv 
Ncl. Nucleus Kern 
Nl. Nodus lymphatici Lymphknoten 
post. posterior hinten gelegen 
R. Ramus Ast 
sup.  superior oben liegend 
V. Vena Vene

Pluralformen: letzten Buchstaben doppelt anhängen (z.B. Mm., Gll, ...) 

Anotomie

Welche Begriffe in der Nomeklatur gibt es für Gelenkbewegungen der Extremitäten im Allgemeinen?
Extremitäten allgemein

Bewegung Definition Gegensätzliche Bewegung Defintion 
Extension Streckung der ExtremitätFlexion Beugung der Extremität
Anteversion Wegführen der Extremität in der Sagittalebene nach ventralReteroversion Wegführen der Extremität in der Sagittalebene nach dorsal
Abduktion Wegführen der Extremität in der FrotnalebeneAdduktion Heranführen der Extremität in der Frontalebene
Innenrotation Drehen der Extrmität um ihre Längsachse nach innenAußenrotation Drehung der Extremität um ihre Längsachse nach außen
Zirkumduktion Kreisförmige Bewegung (Kreiseln)-
Pronation Einwärtsdrehung des Unterarms / FußesSupianation Auswärtsdrehung des Unterarms / Fußes
Translationsbewegung Gleit- oder SchiebebewegungRotationsbewegung anguläre Bewegung, Knochen dreht sich um best. Achsen

Anotomie

Nenne Begriffe für Gelenkbewegungen der oberen Extremität.
Obere Extrmität 

Elevation Anheben des SchultergürtelsDepression (Bewegung) Bewegung des Schultergürtles nach unten
Protraktion Bewegung des Schulterblatts (Scapula) nach ventralRetraktion Bewegung des Schulterblatts (Scapula) nach ventral
Radialabduktion Abspreizen der Hand / Finger in Richtung der Speiche (Radius)Ulnarabduktion Abspreizen der Hand / Finger in Richtung Elle (Ulna)
Dorsalextesnion Bewegung der Hand / Finger in Richtug HandrückenPalmarflexion Bewegung der Hand / Finger in Richung Handinnenfläche
Opposition Gegenüberstellen des Daumens zu den übrigen FingernRepositionRückstellbewegung des Daumens aus der Opposittion

Anotomie

Was sind wichitge Begriffe für Gelenkbewegungen der unteren Extremität?
Untere Extremität 

Eversion Hebung des äußeren FußrandesInversion Heben des inneren Fußrandes
Dorsalextension Bewegung des Fußes / der Zehen in Richtung FußrelückenPlantarflexion Bewegung des Fußes / der Zehen in Richtung Fußsohle

Anotomie

Welche Bedeutung haben Sehen & Knochen im BewApp?
Am BewApp sind Bänder Verbindung zw. zwei oder mehreren Knochen 
Sehnen sind Verbindung zw. Muskel und Knochen 

Anotomie

Welche Arten von Gelenken gibt es?
  • Kugelgelenk (Art. spheroidea)
  • Ellipsoidgelenk (Art. ellipsoidea)
  • Sattelgelenk (Art. sellaris)
  • Schariniergelenk (Art. cylindroidea / gygnlymus)
  • Radgelenk (Art. trochoidea)
  • Drehscharniergelenk (Art. trochoginglymus)

  • Planes Gelenk (Art. plana)
  • Straffes Gelenk (Ampharthrose)



Anotomie

Beschreibe die Synchondrose
Definition

  • Knochenverbindung aus hyalinem Knorpel

Beispiele

  • Ringknorpel (Synchondrosis sternocostalis)
  • Wachstumsfugen beim Knochenwachstum


Anotomie

Was sind Sehnenscheiden & was ist ihre Funktion?
  • Definition
    • Röhrenförmige, bindegewebartige Ummantelung langer Sehnen 

  • Funktion: 
    • reibungsarme Führungsschiene zum Gleiten

Anotomie

Wie sind Sehnenscheiden aufgebaut?
Aufbau (ähnelt Aufbau einer um Sehne gewickelten Bursa)

  • Stratum fibrosum 
    • aus kollagnem BIndegewbe
    • Verankerung Sehnenscheide in Umgebung (z.B. Knochen)
  • Stratum synoviale 
    • Bildung eines synoviagefüllten Kissen
    • Sehne legt sich um & erzeugt Tunnel in dem Sehne gleiten kann
    • zwei Blätter zur Kissenbildung
      • Parietales Blatt: BIldung äußere Hülle , Verbindung mit Stratum fibrosum
      • Viszerales Blatt: direktes Anliegen an Sehne, Umschlagen des parietalen Blattes am Mesotendineum (>Bildung des syoviagefülltem Spaltraumes) 
    • Mesotendineum
      • Verbindung zw. parietalem & viszerlame Blatt
      • Hier werden Nerven & Gefäße zur Sehne geführt

Anotomie

Erkläre die Sehenscheidenentzündung & die Behandlungsmöglichkeiten
  • Ursachen: 
    • Reizung durch repetitive monotone Bewegungsabläufe (z.B. Computerarbeit)
  • Merkmale
    • lokale Schwellung
    • schmerzhaftes Knirschen & Reiben bie Sehnenbewegung
  • Behandlung
    • Schonen & Ruhigstellen
    • notfalls: Glucocorticoidbehandlung oder operative Sehnenscheidenspaltung

Anotomie

Wozu dienen Widerlager (Hypomochlion) und was sind zwei bekannte Beispiele?
  • Veränderung der Zugrichtung von Sehnen
  • sowohl knöcherne als auch bandhafte Strukturen
  • umgelenkte Sehne = Gleitsehne 
    • entsprechen nicht mehr Zugrichtung des Muskels

Bsp: Sesambein, Haltebänder

Anotomie

Beschreibe kurz die Funktion von Retinacula.
  • Definition 
    • Bandhafte Struktur zur Fixierung / Umlenkung langer Beuge- & Stracksehen am Knochen
    • z.B. am Übergang zur Hand

  • Funktion
    • Unlenkung der Sehnenzugrichtung

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Christian-Albrechts-Universität zu Kiel overview page

med terminologie

Biologie2019

Physiologie-Muskel

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Anotomie at the Christian-Albrechts-Universität zu Kiel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards