Trainingslehre FK at BTU Cottbus-Senftenberg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Trainingslehre FK an der BTU Cottbus-Senftenberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Trainingslehre FK Kurs an der BTU Cottbus-Senftenberg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Energieliefernde Substanzen werden ständig verbraucht und müssen für die ATP-Bildung vorhanden sein. Welche Konsequenzen ergeben sich für die Bewegungstherapie? (3)

A - möglichst wenig bewegen
B - ausreichende Pausen
C- vorwiegend passiv bewegen
D - für optimale Durchblutung der Muskulatur sorgen
E - die Muskulatur zu Beginn der Therapie erwärmen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
B, D, E
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
EIn Reiz ist trainingswirksam, d.h. Er löst Anpassungserscheinungen aus, wenn er folgendes besitzt (2)

A - bestimmte Intensität
B - bestimmten Umfang
C - bestimmte Funktion
D - bestimmten Stoffwechsel
E - richtiger Wechsel zwischen Belastung und Entlastung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
A, B, E
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Superkompensation hat zur Folge (Überkompensation): (1)

A - Wiederherstellung des ursprünglichen Leistungsniveaus
B - besonders exakte Ausführung von Bewegungen
C - Erhöhung der Leistungsfähigkeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
C
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Orden Sie folgende Begriffe den jeweiligen Belastungen zu!

A - äußere Belastung
B - innere Belastung

1. Reizintensität
2. Reizumfang
3. Physiologische Veränderungen
4. Psychische Beanspruchung
5. Biochemische Veränderungen
6. Reizdichte
7. Reizdauer
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
A: 1, 2, 6, 7

B: 3, 4, 5
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ordnen SIe folgende Merkmale den beiden Fasertypen der Muskulatur zu!

Fasertypen
A - slow-twitch oxidative fibers (St-Fasern) (4)
B - fast-twitch glycolytic und oxidative fibers (Ft-Fasern) (4)

1. hohen oxidativen Stoffwechsel
2. Viele Myofibrillen
3. Wenig Mitochondrien
4. Rote Fasern
5. Weiße Fasern
6. hohe Kontraktions- und Erschlaffungsgeschwindigkeit
7. Langsam zuckende Fasern
8. Bei Ausdauer-Sportlern
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
A: 1, 4, 7, 8

B: 2, 3, 5, 6
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ordnen sie folgende Ziele zu!

A - Übung (4)
B - Training (3)

1. ist körperliche Belastung, die eine funktionelle morphologische Anpassung hervorruft
2. Ruft Veränderung des Organismus hervor
3. Leistungssteigerung über das physiologische Maß
4. Leistungssteigerung bis zum physiologischen Maß
5. Verbesserung der Nerv-Muskel-Koordination
6. Erlernen und Vervollkommnen von Bewegungsabläufen
7. Leistungssteigernder Effekt
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
A: 4, 5, 6, 7, 

B: 1, 2, 3
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie Mittel zur Entwicklung der Ausdauerfähigkeit! (5)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Joggen
- HKL-Gymnastik
- Schwimmen
- Walken
- Radfahren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie Methoden zur Entwicklung der Schnelligkeit! (2)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

—> Lehrmeinung


- intensive Intervallmethode
Wiederholungsmethode
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen SIe Mittel zur Entwicklung der Schnelligkeit (5)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

—-> Lehrmeinung


- Sprints
- Tempoläufe
- kleine Spiele
- BEwegung mir Widerstand
- Bewegung mit hohem Bewegungswiderstand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie die einfachste Möglichkeit zur Beurteilung der Belastungsintensität während des Trainings! (1)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Pulskontrolle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Systematisches und planmäßiges Training heißt: (3)

A - Belastung nach einem ansteigenden Schwierigkeitsgrad
B - Trainingsschwerpunkte setzen
C - kurzfristige Planung ohne langfristiges Konzept
D - Kentnissvermittlung von Allgemeinen zum Speziellen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
A, B, D
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Langzeitausdauer bedeutet eine Belastungszeit: (1)

A - über 10 Minuten
B - über 20 Minuten
C - von mindestens 30 Minuten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
A
Lösung ausblenden
  • 19562 Karteikarten
  • 462 Studierende
  • 42 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Trainingslehre FK Kurs an der BTU Cottbus-Senftenberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Energieliefernde Substanzen werden ständig verbraucht und müssen für die ATP-Bildung vorhanden sein. Welche Konsequenzen ergeben sich für die Bewegungstherapie? (3)

A - möglichst wenig bewegen
B - ausreichende Pausen
C- vorwiegend passiv bewegen
D - für optimale Durchblutung der Muskulatur sorgen
E - die Muskulatur zu Beginn der Therapie erwärmen
A:
B, D, E
Q:
EIn Reiz ist trainingswirksam, d.h. Er löst Anpassungserscheinungen aus, wenn er folgendes besitzt (2)

A - bestimmte Intensität
B - bestimmten Umfang
C - bestimmte Funktion
D - bestimmten Stoffwechsel
E - richtiger Wechsel zwischen Belastung und Entlastung
A:
A, B, E
Q:
Superkompensation hat zur Folge (Überkompensation): (1)

A - Wiederherstellung des ursprünglichen Leistungsniveaus
B - besonders exakte Ausführung von Bewegungen
C - Erhöhung der Leistungsfähigkeit

A:
C
Q:
Orden Sie folgende Begriffe den jeweiligen Belastungen zu!

A - äußere Belastung
B - innere Belastung

1. Reizintensität
2. Reizumfang
3. Physiologische Veränderungen
4. Psychische Beanspruchung
5. Biochemische Veränderungen
6. Reizdichte
7. Reizdauer
A:
A: 1, 2, 6, 7

B: 3, 4, 5
Q:
Ordnen SIe folgende Merkmale den beiden Fasertypen der Muskulatur zu!

Fasertypen
A - slow-twitch oxidative fibers (St-Fasern) (4)
B - fast-twitch glycolytic und oxidative fibers (Ft-Fasern) (4)

1. hohen oxidativen Stoffwechsel
2. Viele Myofibrillen
3. Wenig Mitochondrien
4. Rote Fasern
5. Weiße Fasern
6. hohe Kontraktions- und Erschlaffungsgeschwindigkeit
7. Langsam zuckende Fasern
8. Bei Ausdauer-Sportlern
A:
A: 1, 4, 7, 8

B: 2, 3, 5, 6
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Ordnen sie folgende Ziele zu!

A - Übung (4)
B - Training (3)

1. ist körperliche Belastung, die eine funktionelle morphologische Anpassung hervorruft
2. Ruft Veränderung des Organismus hervor
3. Leistungssteigerung über das physiologische Maß
4. Leistungssteigerung bis zum physiologischen Maß
5. Verbesserung der Nerv-Muskel-Koordination
6. Erlernen und Vervollkommnen von Bewegungsabläufen
7. Leistungssteigernder Effekt
A:
A: 4, 5, 6, 7, 

B: 1, 2, 3
Q:
Nennen Sie Mittel zur Entwicklung der Ausdauerfähigkeit! (5)
A:
- Joggen
- HKL-Gymnastik
- Schwimmen
- Walken
- Radfahren
Q:
Nennen Sie Methoden zur Entwicklung der Schnelligkeit! (2)
A:

—> Lehrmeinung


- intensive Intervallmethode
Wiederholungsmethode
Q:
Nennen SIe Mittel zur Entwicklung der Schnelligkeit (5)
A:

—-> Lehrmeinung


- Sprints
- Tempoläufe
- kleine Spiele
- BEwegung mir Widerstand
- Bewegung mit hohem Bewegungswiderstand
Q:
Nennen Sie die einfachste Möglichkeit zur Beurteilung der Belastungsintensität während des Trainings! (1)
A:
Pulskontrolle
Q:
Systematisches und planmäßiges Training heißt: (3)

A - Belastung nach einem ansteigenden Schwierigkeitsgrad
B - Trainingsschwerpunkte setzen
C - kurzfristige Planung ohne langfristiges Konzept
D - Kentnissvermittlung von Allgemeinen zum Speziellen 
A:
A, B, D
Q:
Langzeitausdauer bedeutet eine Belastungszeit: (1)

A - über 10 Minuten
B - über 20 Minuten
C - von mindestens 30 Minuten
A:
A
Trainingslehre FK

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Trainingslehre FK an der BTU Cottbus-Senftenberg

Für deinen Studiengang Trainingslehre FK an der BTU Cottbus-Senftenberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Trainingslehre FK Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Trainingslehre

IB Medizinische Akademie Ergotherapie/Logopädie/Physiotherapie

Zum Kurs
Trainingslehre

Hochschule Fresenius

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Trainingslehre FK
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Trainingslehre FK