Pädiatrie Methodik at BTU Cottbus-Senftenberg | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Pädiatrie Methodik an der BTU Cottbus-Senftenberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Pädiatrie Methodik Kurs an der BTU Cottbus-Senftenberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Meilensteine des ersten Trimenon? (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • symetrischer UA-Stütz (3.LBM) -> symmetrische RL + BL 
  • soziales Lächeln (4-6.Wo.) 
  • beginnende Kopfkontrolle 6.-8.Wo.) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind wichtige Begriffe in der Entwicklung im ersten Triminon? (8) 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Holokinese
  • Dystonie Beweglichkeit 
  • Orofasziale Orientierung 
  • optische Orientierung 
  • Protokonversation 
  • soziales Lächeln 
  • Koordination (Finger/Finger; Hand/Mund; Hand/Hand) 
  • Körperschmea 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind typische Haltungsmuster im ersten Trimenon?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • primitive Henkelstellung (1 LBM) -> Fechterstellung (2 LBM) -> symmetrische Lage (3. LBM) 
  • alternierendes primitives Strampeln (1.LBM) -> differenziertes Strampeln (2. LBM) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Meilensteine des zweiten Triminons? (4) 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Einzel UA Stütz (4.LBM) 
  • Greifen über die Mitte (5.LBM)
  • Drehen RL-BL (6.LBM) 
  • Symmetrischer Handstütz (6.LBM)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind wichtige Begriffe des zweiten Trimenons? (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Split Brain Phase (Ende der Phase 5. LBM) 
  • Amphibienreaktion (6./7. LBM) 
  • Koordination: Hand/Knie (5. LBM), Fuß/Fuß, Auge/Hand/Mund
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Meilensteine des dritten Trimenons? (4+2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Einzelhandstütz (7.LBM)
  • Robben (8.LBM) 
  • 4 füßler (8.LBM) -> Rocking (9.LBM)
  • Drehen BL - RL 

sekundär

  • 1. Gartenzwergposition 
  • 2. Gartenzwergposition
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wichtige Begriffe des dritten Trimenons? (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • unreifes Krabbeln, Robben 
  • Koordination (Mund/Fuß/Hand) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Meilensteine des vierten Trimenons? (5)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • reifes Krabbeln (ab 10. LBM) 
  • Prinzenstand 
  • Sitzen 
  • Freies Stehen (12 LBM) 
  • Gehen (18. LBM) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wichtige Begriffe viertes Trimenon? (5)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • reifes Krabbeln (10 LBM)
  • Vorteile des Krabbeln: Muskelkräftigung, Stützfunktion, Raumwahrnehmung 
  • Entwicklung des Armstützes im Sitz 

Standentwicklung 

  • 4füßler 
  • Hochziehen an Gegenständen 
  • Prinzenstand (10.LBM) 
  • Seitliche Schritte 
  • Hockhaltung 
  • Bärengang 
  • freier Stand 

Sitzentwicklung 

  • 1. Gartenzwergposition 
  • schräger Sitz 
  • Seitsitz (10.LBM) 
  • Ringsitz (10.LBM) 
  • Langsitz (11.LBM) 
  • Sitzen mit geraden Rücken (12. LBM) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ICP (= infantile Zerebralparese)? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gruppe von Störungen der motorischen Funktionen, der Haltung und der Bewegung
  • Dauerhafter Schaden, der aber nicht ohne Veränderung abläuft
  • Nicht progrediente Schädigung des sich entwickelnden Gehirns 

3 Zeiträume: Prä-/peri-/postnatal 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche physiktherapeutischen Befunde weist die Mukoviszidose auf? (4) 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zäher Schleim der schlecht abtransportiert werden kan -> Infektionsgefahr steigt, Obstruktion der Atemwege
  • Geringe Belastbarkeit -> Säugling beim Schreien eingeschränkt, eher wimmern


  • Chronischer pertusiformer Husten
  • Chronische Obstruktionsgeräusche, rezidivierend Bronchitiden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Physiktherapeutische Maßnahmen bei Mukoviszidose? (7)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Lagerung: Kopf Tieflage/ Kopf Vertikallage/ Kopfhochlage
  • Hände auf Bauch auflegen und vibrieren
  • Mit den Fingerbeeren leichte Klopfungen auf Sternum 
  • Schultergürtel bewegen 
  • Schüttelungen 
  • 20min in der Position halten 
  • Dreh-Dehnlagerung

 

Lösung ausblenden
  • 11105 Karteikarten
  • 315 Studierende
  • 40 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Pädiatrie Methodik Kurs an der BTU Cottbus-Senftenberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was sind die Meilensteine des ersten Trimenon? (3)

A:
  • symetrischer UA-Stütz (3.LBM) -> symmetrische RL + BL 
  • soziales Lächeln (4-6.Wo.) 
  • beginnende Kopfkontrolle 6.-8.Wo.) 
Q:

Was sind wichtige Begriffe in der Entwicklung im ersten Triminon? (8) 

A:
  • Holokinese
  • Dystonie Beweglichkeit 
  • Orofasziale Orientierung 
  • optische Orientierung 
  • Protokonversation 
  • soziales Lächeln 
  • Koordination (Finger/Finger; Hand/Mund; Hand/Hand) 
  • Körperschmea 
Q:

Was sind typische Haltungsmuster im ersten Trimenon?

A:
  • primitive Henkelstellung (1 LBM) -> Fechterstellung (2 LBM) -> symmetrische Lage (3. LBM) 
  • alternierendes primitives Strampeln (1.LBM) -> differenziertes Strampeln (2. LBM) 
Q:

Was sind die Meilensteine des zweiten Triminons? (4) 

A:
  • Einzel UA Stütz (4.LBM) 
  • Greifen über die Mitte (5.LBM)
  • Drehen RL-BL (6.LBM) 
  • Symmetrischer Handstütz (6.LBM)
Q:

Was sind wichtige Begriffe des zweiten Trimenons? (3)

A:
  • Split Brain Phase (Ende der Phase 5. LBM) 
  • Amphibienreaktion (6./7. LBM) 
  • Koordination: Hand/Knie (5. LBM), Fuß/Fuß, Auge/Hand/Mund
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind Meilensteine des dritten Trimenons? (4+2)

A:
  • Einzelhandstütz (7.LBM)
  • Robben (8.LBM) 
  • 4 füßler (8.LBM) -> Rocking (9.LBM)
  • Drehen BL - RL 

sekundär

  • 1. Gartenzwergposition 
  • 2. Gartenzwergposition
Q:

Wichtige Begriffe des dritten Trimenons? (2)

A:
  • unreifes Krabbeln, Robben 
  • Koordination (Mund/Fuß/Hand) 
Q:

Was sind Meilensteine des vierten Trimenons? (5)

A:
  • reifes Krabbeln (ab 10. LBM) 
  • Prinzenstand 
  • Sitzen 
  • Freies Stehen (12 LBM) 
  • Gehen (18. LBM) 
Q:

Wichtige Begriffe viertes Trimenon? (5)

A:
  • reifes Krabbeln (10 LBM)
  • Vorteile des Krabbeln: Muskelkräftigung, Stützfunktion, Raumwahrnehmung 
  • Entwicklung des Armstützes im Sitz 

Standentwicklung 

  • 4füßler 
  • Hochziehen an Gegenständen 
  • Prinzenstand (10.LBM) 
  • Seitliche Schritte 
  • Hockhaltung 
  • Bärengang 
  • freier Stand 

Sitzentwicklung 

  • 1. Gartenzwergposition 
  • schräger Sitz 
  • Seitsitz (10.LBM) 
  • Ringsitz (10.LBM) 
  • Langsitz (11.LBM) 
  • Sitzen mit geraden Rücken (12. LBM) 
Q:

Was ist ICP (= infantile Zerebralparese)? 

A:
  • Gruppe von Störungen der motorischen Funktionen, der Haltung und der Bewegung
  • Dauerhafter Schaden, der aber nicht ohne Veränderung abläuft
  • Nicht progrediente Schädigung des sich entwickelnden Gehirns 

3 Zeiträume: Prä-/peri-/postnatal 

Q:

Welche physiktherapeutischen Befunde weist die Mukoviszidose auf? (4) 

A:
  • Zäher Schleim der schlecht abtransportiert werden kan -> Infektionsgefahr steigt, Obstruktion der Atemwege
  • Geringe Belastbarkeit -> Säugling beim Schreien eingeschränkt, eher wimmern


  • Chronischer pertusiformer Husten
  • Chronische Obstruktionsgeräusche, rezidivierend Bronchitiden
Q:

Physiktherapeutische Maßnahmen bei Mukoviszidose? (7)

A:
  • Lagerung: Kopf Tieflage/ Kopf Vertikallage/ Kopfhochlage
  • Hände auf Bauch auflegen und vibrieren
  • Mit den Fingerbeeren leichte Klopfungen auf Sternum 
  • Schultergürtel bewegen 
  • Schüttelungen 
  • 20min in der Position halten 
  • Dreh-Dehnlagerung

 

Pädiatrie Methodik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Pädiatrie Methodik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Pädiatrie Methodik