BC 2 - Cholesterinsynthese at Beuth Hochschule Für Technik | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für BC 2 - Cholesterinsynthese an der Beuth Hochschule für Technik

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BC 2 - Cholesterinsynthese Kurs an der Beuth Hochschule für Technik zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welches weibliche Hormon wirkt am stärksten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Östradiol -> wird in größten Mengen produziert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches Enzym ist das Schlüsselenzym der Cholesterinsynthese?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • HMG-CoA-Reduktase
  • Mevalonat wird ausschließlich für Colesterinsynthese gebildet
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die HMG-Reduktase und wo hat sie ihr aktives Zentrum?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • ist ein Membranprotein
  • Hat aktives zentrum in richtung der cytosolischen seite der endoplasmatischen reticulum membran
  • 2. domäne (transmembrandomäne), die regulatorische Eigenschaften hat
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter Öströgen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Mischung aus mehreren weiblichen geschlechtshormonen
  • Darunter zählen: Östron, Östradiol, Östratriol, Östratetrol
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie Steroidhormone und eine jeweilige Eigenschaft!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Pregnenolon: Intermediat im SW der Steroidhormone
  • Progesteron, Testosteron und östradiol: Sexualhormone
  • Cortisol: Glukokortikoid, hat einfluss auf Energiestoffwechsel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche 3 funktionellen Hormone können in der Nebennierenrinde synthetisiert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Progesteron, Aldosteron, Cortisol
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie wirkt Cortisol auf das Immunsystem?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • wichtige funktion: Immunsystem wird supprimiert
  • Induktion von IkB (inhibitorischer Transkriptionsfaktor)
  • Repression von Tumormekrosefaktor-alpha (proinflammatorisches Cytokin)
  • Repression von Interleukin-1Beta (proinflammatorisches Cytokin)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind prenylierte Proteine und wozu dienen diese?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Farnesyl-Reste
  • Geranyl-Geranyl-Reste
  • Können als Lipidanker für bestimmte Proteine genutzt werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was haben Steroidhormone alle gemeinsam?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • leiten sich vom Cholesterin ab
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie die Wirkung des Testosterons bei dem Mann!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • primären und sekundären geschlechtsmerkmale ausbilden
  • Insgesamt Anabole wirkung auf viele gewebe (zB Muskel)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wodurch ist der Gelbkörper vor allem charakterisiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • dass er große Mengen Progesteron ausschüttet
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beschreiben Sie schematisch die Cholesterinsynthese. Welche Ausgangssubstrate werden benötigt und welche wichtigen Zwischenprodukte werden gebildet? In welchen Zellkompartimenten finden die Reaktionen statt? Welche Gemeinsamkeiten gibt es zur Synthese von Ketonkörpern?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1.) Bildung von aktiviertem Isopren
2.) Bildung von Squalen aus 6 Isopren Molekülen
3.) Zyklisierung von Squalen und weitere Modifikation zu Cholesterin
 
Ausgangssubstrat:
- Acetyl-CoA
- NADPH
 
Wichtige Zwischenprodukte:
3-Hydroxy-3-methyl-glutaryl-CoA (für Ketonkörpersynthese auch wichtig)
Mevalonat (Isoprenoidsynthese)
3-Isopentenylpyrophosphat
Geranylpyrophosphat (C10)
Farnesylpyrophosphat (C15)
Squalen (C30)
 
Zellkompartimente:
  • Cytosol (Mevalonatsynthese)
  • Peroxisom (Squalensynthese)
  • ER-Lumen (Zyklisierung von Squalen -> Cholesterin)
 
Gemeinsamkeiten zur Ketonkörpersynthese:
  • erste Syntheseschritte gleich (3x Acetyl-CoA -> 3-Hydroxy-3-methyl-glutaryl-CoA), im Cytosol
Lösung ausblenden
  • 42374 Karteikarten
  • 1364 Studierende
  • 25 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BC 2 - Cholesterinsynthese Kurs an der Beuth Hochschule für Technik - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welches weibliche Hormon wirkt am stärksten?
A:
  • Östradiol -> wird in größten Mengen produziert
Q:
Welches Enzym ist das Schlüsselenzym der Cholesterinsynthese?

A:
  • HMG-CoA-Reduktase
  • Mevalonat wird ausschließlich für Colesterinsynthese gebildet
Q:
Was ist die HMG-Reduktase und wo hat sie ihr aktives Zentrum?
A:
  • ist ein Membranprotein
  • Hat aktives zentrum in richtung der cytosolischen seite der endoplasmatischen reticulum membran
  • 2. domäne (transmembrandomäne), die regulatorische Eigenschaften hat
Q:
Was versteht man unter Öströgen?
A:
  • Mischung aus mehreren weiblichen geschlechtshormonen
  • Darunter zählen: Östron, Östradiol, Östratriol, Östratetrol
Q:
Nennen Sie Steroidhormone und eine jeweilige Eigenschaft!
A:
  • Pregnenolon: Intermediat im SW der Steroidhormone
  • Progesteron, Testosteron und östradiol: Sexualhormone
  • Cortisol: Glukokortikoid, hat einfluss auf Energiestoffwechsel
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche 3 funktionellen Hormone können in der Nebennierenrinde synthetisiert werden?

A:
  • Progesteron, Aldosteron, Cortisol
Q:
Wie wirkt Cortisol auf das Immunsystem?
A:
  • wichtige funktion: Immunsystem wird supprimiert
  • Induktion von IkB (inhibitorischer Transkriptionsfaktor)
  • Repression von Tumormekrosefaktor-alpha (proinflammatorisches Cytokin)
  • Repression von Interleukin-1Beta (proinflammatorisches Cytokin)
Q:
Was sind prenylierte Proteine und wozu dienen diese?
A:
  • Farnesyl-Reste
  • Geranyl-Geranyl-Reste
  • Können als Lipidanker für bestimmte Proteine genutzt werden
Q:
Was haben Steroidhormone alle gemeinsam?
A:
  • leiten sich vom Cholesterin ab
Q:
Nennen Sie die Wirkung des Testosterons bei dem Mann!
A:
  • primären und sekundären geschlechtsmerkmale ausbilden
  • Insgesamt Anabole wirkung auf viele gewebe (zB Muskel)

Q:
Wodurch ist der Gelbkörper vor allem charakterisiert?
A:
  • dass er große Mengen Progesteron ausschüttet
Q:
Beschreiben Sie schematisch die Cholesterinsynthese. Welche Ausgangssubstrate werden benötigt und welche wichtigen Zwischenprodukte werden gebildet? In welchen Zellkompartimenten finden die Reaktionen statt? Welche Gemeinsamkeiten gibt es zur Synthese von Ketonkörpern?
A:
1.) Bildung von aktiviertem Isopren
2.) Bildung von Squalen aus 6 Isopren Molekülen
3.) Zyklisierung von Squalen und weitere Modifikation zu Cholesterin
 
Ausgangssubstrat:
- Acetyl-CoA
- NADPH
 
Wichtige Zwischenprodukte:
3-Hydroxy-3-methyl-glutaryl-CoA (für Ketonkörpersynthese auch wichtig)
Mevalonat (Isoprenoidsynthese)
3-Isopentenylpyrophosphat
Geranylpyrophosphat (C10)
Farnesylpyrophosphat (C15)
Squalen (C30)
 
Zellkompartimente:
  • Cytosol (Mevalonatsynthese)
  • Peroxisom (Squalensynthese)
  • ER-Lumen (Zyklisierung von Squalen -> Cholesterin)
 
Gemeinsamkeiten zur Ketonkörpersynthese:
  • erste Syntheseschritte gleich (3x Acetyl-CoA -> 3-Hydroxy-3-methyl-glutaryl-CoA), im Cytosol
BC 2 - Cholesterinsynthese

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang BC 2 - Cholesterinsynthese an der Beuth Hochschule für Technik

Für deinen Studiengang BC 2 - Cholesterinsynthese an der Beuth Hochschule für Technik gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten BC 2 - Cholesterinsynthese Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Photosynthese

Universität Bonn

Zum Kurs
fotosynthese

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Zum Kurs
cholesterin

Medizinische Universität Innsbruck

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BC 2 - Cholesterinsynthese
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BC 2 - Cholesterinsynthese