Anlage7 at Beuth Hochschule Für Technik | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Anlage7 an der Beuth Hochschule für Technik

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Anlage7 Kurs an der Beuth Hochschule für Technik zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter den Begriff "Rangieren" 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bewegen von Fahrzeugen im Bahnbetrieb, ausgenommen das Fahren von Zügen.
Das Bewegen von Fahrzeugen im Baugleis ist Rangieren. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unter welchen Voraussetzungen können Sie, wenn der Ww Ihnen den freien Fahrweg ansagt, 40km/h fahren? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Alle Fahrzeuge müssen an die HL angeschlossen sein

- Eine Bremsprobe muss durchgeführt worden sein

- Der Tf muss sich an der Spitze befinden

- Alle brauchbaren Bremsen müssen eingeschaltet werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sie sollen bei Ihrer Rangierabteilung die Fahrbereitschaft feststellen, worauf müssen Sie achten 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Außentüren müssen geschlossen sein.
  • Hemmschuhe / Radvorleger müssen entfernt worden sein.
  • Die Bremsen müssen gelöst sein.
  • Eine Bremsprobe, soweit erforderlich, muss ausgeführt worden sein.
  • Besetzte Handbremsen müssen geprüft worden sein.
  • Mitfahrende müssen verständigt worden sein.
  • Die Fahrzeuge müssen gekuppelt sein.
  • Für ablaufende oder abgestoßene Fahrzeuge müssen die erforderlichen Hemmschuhe bereitliegen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bis wohin können Sie auf dem Einfahrgleis ohne Befehl rangieren? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einfahrweiche

Ra10

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist zu beachten, wenn ein Auftrag über eine einseitige gerichtete Lautsprechverbindung gegeben wird 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

müssen zweimal gegeben werden

und die zweite mit "ich wiederhole" beginnen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unter welchen Vorraussetzungen können Sie ohne Halt von einer Rangierfahrt in eine Zugfahrt übergehen 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zustimmung des Fdl's

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unter welchen Vorrausetzungen können Sie ohne Halt von einer Zugfahrt in eine Rangierfahrt übergehen? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Die Zugnummer muss im Streckenbuch hinterlegt sein

-Zustimmung durch Sh1 oder Ra12 vorliegen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie richten Sie Ihre Geschwindigkeiten im Rangierbetrieb ein 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

So schnell, dass vor Halt gebietenden Signalen, vor Fahrzeugen, vor Gefahrstellen und an der beabsichtigten Stelle rechtzeitig gehalten werden kann, aber maximal 25km/h (in Baustellen maximal 20km/h)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie weit darf auf dem Ausfahrgleis eines Bahnhofes rangiert werden 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die notwendige länge, jedoch nicht weiter als bis zum nächsten Hp Signal

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worüber müssen Sie den Weichenwärter vor einer Rangierfaht verständigen 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zweck
  • Besonderheit
  • Ziel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worauf müssen Sie bei der Fahrwegbeobachtung achten? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dass…
-      der Fahrweg frei ist, 
-      Weichen/Signale richtig gestellt sind,
-      einmündende Gleisabschnitte bis Grenzzeichen frei sind,
-      sich kein Fahrzeug in gefährlicher Weise dem Fahrweg nähert,
-      Bü´s gesichert sind,
-      Tfz mit gehobenen Stromabnehmer nur in einem Fahrweg mit Oberleitung einfahren und
-      kein Fahrzeug unbeabsichtigt über Grenz- oder Isolierzeichen gelangt. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Rangierbewegungen kennen Sie ?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rangierfahrt

Abdrücken/Abaufen

Beidrücken

Abstoßen

Aufdrücken

Verschieben 

Lösung ausblenden
  • 51303 Karteikarten
  • 1490 Studierende
  • 25 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Anlage7 Kurs an der Beuth Hochschule für Technik - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man unter den Begriff "Rangieren" 

A:

Bewegen von Fahrzeugen im Bahnbetrieb, ausgenommen das Fahren von Zügen.
Das Bewegen von Fahrzeugen im Baugleis ist Rangieren. 

Q:

Unter welchen Voraussetzungen können Sie, wenn der Ww Ihnen den freien Fahrweg ansagt, 40km/h fahren? 

A:

- Alle Fahrzeuge müssen an die HL angeschlossen sein

- Eine Bremsprobe muss durchgeführt worden sein

- Der Tf muss sich an der Spitze befinden

- Alle brauchbaren Bremsen müssen eingeschaltet werden

Q:

Sie sollen bei Ihrer Rangierabteilung die Fahrbereitschaft feststellen, worauf müssen Sie achten 


A:
  • Außentüren müssen geschlossen sein.
  • Hemmschuhe / Radvorleger müssen entfernt worden sein.
  • Die Bremsen müssen gelöst sein.
  • Eine Bremsprobe, soweit erforderlich, muss ausgeführt worden sein.
  • Besetzte Handbremsen müssen geprüft worden sein.
  • Mitfahrende müssen verständigt worden sein.
  • Die Fahrzeuge müssen gekuppelt sein.
  • Für ablaufende oder abgestoßene Fahrzeuge müssen die erforderlichen Hemmschuhe bereitliegen.
Q:

Bis wohin können Sie auf dem Einfahrgleis ohne Befehl rangieren? 


A:

Einfahrweiche

Ra10

Q:

Was ist zu beachten, wenn ein Auftrag über eine einseitige gerichtete Lautsprechverbindung gegeben wird 


A:

müssen zweimal gegeben werden

und die zweite mit "ich wiederhole" beginnen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Unter welchen Vorraussetzungen können Sie ohne Halt von einer Rangierfahrt in eine Zugfahrt übergehen 


A:

Zustimmung des Fdl's

Q:

Unter welchen Vorrausetzungen können Sie ohne Halt von einer Zugfahrt in eine Rangierfahrt übergehen? 


A:

-Die Zugnummer muss im Streckenbuch hinterlegt sein

-Zustimmung durch Sh1 oder Ra12 vorliegen

Q:

Wie richten Sie Ihre Geschwindigkeiten im Rangierbetrieb ein 


A:

So schnell, dass vor Halt gebietenden Signalen, vor Fahrzeugen, vor Gefahrstellen und an der beabsichtigten Stelle rechtzeitig gehalten werden kann, aber maximal 25km/h (in Baustellen maximal 20km/h)

Q:

Wie weit darf auf dem Ausfahrgleis eines Bahnhofes rangiert werden 


A:

Die notwendige länge, jedoch nicht weiter als bis zum nächsten Hp Signal

Q:

Worüber müssen Sie den Weichenwärter vor einer Rangierfaht verständigen 


A:
  • Zweck
  • Besonderheit
  • Ziel
Q:

Worauf müssen Sie bei der Fahrwegbeobachtung achten? 


A:

Dass…
-      der Fahrweg frei ist, 
-      Weichen/Signale richtig gestellt sind,
-      einmündende Gleisabschnitte bis Grenzzeichen frei sind,
-      sich kein Fahrzeug in gefährlicher Weise dem Fahrweg nähert,
-      Bü´s gesichert sind,
-      Tfz mit gehobenen Stromabnehmer nur in einem Fahrweg mit Oberleitung einfahren und
-      kein Fahrzeug unbeabsichtigt über Grenz- oder Isolierzeichen gelangt. 

Q:

Welche Rangierbewegungen kennen Sie ?


A:

Rangierfahrt

Abdrücken/Abaufen

Beidrücken

Abstoßen

Aufdrücken

Verschieben 

Anlage7

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Anlage7 an der Beuth Hochschule für Technik

Für deinen Studiengang Anlage7 an der Beuth Hochschule für Technik gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Anlage7 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Anlagenbau 1

Hochschule Rosenheim

Zum Kurs
anlagerecht

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Anlagenbau

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Anlagenbau 2

Hochschule Rosenheim

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Anlage7
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Anlage7