PT Prüftung at Bergische Universität Wuppertal | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für PT Prüftung an der Bergische Universität Wuppertal

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen PT Prüftung Kurs an der Bergische Universität Wuppertal zu.

TESTE DEIN WISSEN
Nach Sternbergs triangulärer Theorie der Liebe gibt es drei Dimensionen der Liebe: Leidenschaft, Intimität und Commitment. Basierend auf dieser Theorie wurden unterschiedliche Liebesstile ausgearbeitet (z. B. nach Lee).

Wie nennt sich derjenige Liebesstil, der durch hohe Ausprägungen auf den beiden Dimensionen Leidenschaft und Intimität gekennzeichnet ist?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
romantische Liebe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Folgen von Schlafmangel?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Konzentrationsschwäche
Ungeduld und Reizbarkeit
Innere Unruhe und Nervosität
Zerschlagenheit
Emotionale Störungen
Persönlichkeitsstörungen
Abnahme der Kreativität
Gesteigertes Schmerzempfinden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Essstörungen kennst du
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1.Adipositas -> verbunden mit Diabetes 2.Bulmia nervosa -> Fressattacken -> Gewichtszunahme verhindern: erbrechen, Abführmittel.. 3.Binge Eating-Störung ->schnelles essen -kein vollegefühl 4.Anorexia nervosa ->MAgersucht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Adaption nach Piaget
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Jedes Verhalten dient der Adaption 
  • Also der wechselseitigen Anpassung zwischen Mensch & Umwelt 
  • Wird durch zwei komplementäre Mechanismen erreicht: Assimilation & Adaption
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Rationale-Emotive Verhaltenstherapie nach Ellis (kognitiv-verhaltenstherapeutische Psychotherapie)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 50er Jahre
  • besagt, dass psychische Probleme durch irrationale Bewertungen ausgelöst wrden
  • hängen von Grundüberzeugungen (beliefs) ab
  • vier Kategorien der beliefs:
    • absolute Forderung (ich muss perfekt sein)
    • Katastrophendenken (Wenn ich einen Fehler mache, dann...)
    • globale negative Selbst- und Femdbewertung (Vorgesetzte behanden angestellte IMMER schlecht)
    • niedrige Frustrationstoleranz
  • Grundannahme wird Patienten in ABC-Modell verdeutlicht:
    • Activating events: bestimmte auslösende Ereignisse aktivieren
    • Beliefs: Bewertungsvorgänge (Interpretation), die zu
    • Consequences: emotionalen und Verhaltsnkosequenzen führen
  • Dysfunktionale Annahmen des Patienten sollen damit aufgedeckt werden 
  • im Rahmen eines kritischen Dialogs (Disputation) wird gefragt, wodurch Ansichten allmählich verändert werden können
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
ICD-10 / F68
  • Erkrankungen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Entwicklung körperlicher Symptome aus psychischen Gründen (Rentenneurose)

  • Artifizielle Störung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wirkfaktoren der Psychotherapie nach Grawe
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beziehung
Ressourcenaktivierung
Problemaktualisierung
motivationale Klärung Problembewältigung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der folgenden Darstellungen verweist am ehesten auf den zentralen Ansatz der metakognitiven Therapie der generalisierten Angststörung nach Wells?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
kognitive Techniken kombiniert mit Verhaltensexperimenten zur Bearbeitung der Sorgen über die Schädlichkeit der Sorgen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Schematherapie nach Young 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Weiterentwicklung der kognitiven-Verhaltenstherapie 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Methoden gehört am ehesten nicht zu einer multimodalen
Verhaltenstherapie bei hyperkinetischen Störungen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Elterntraining

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Stimmen die folgenden Daten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sigmund Freud(1856-1939): "Traumdeutung", Begründung der Psychoanalyse
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welchem der nachfolgend genannten Psychotherapieverfahren wird explizit als therapeutischer Fokus das Bemühen des Therapeuten formuliert, den sog. „inneren Bezugsrahmen“ des Patienten zu erfahren (und diese Erfahrung dann auch mitzuteilen)?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gesprächspsychotherapie
Lösung ausblenden
  • 241454 Karteikarten
  • 2694 Studierende
  • 119 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen PT Prüftung Kurs an der Bergische Universität Wuppertal - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Nach Sternbergs triangulärer Theorie der Liebe gibt es drei Dimensionen der Liebe: Leidenschaft, Intimität und Commitment. Basierend auf dieser Theorie wurden unterschiedliche Liebesstile ausgearbeitet (z. B. nach Lee).

Wie nennt sich derjenige Liebesstil, der durch hohe Ausprägungen auf den beiden Dimensionen Leidenschaft und Intimität gekennzeichnet ist?
A:
romantische Liebe
Q:
Folgen von Schlafmangel?
A:
Konzentrationsschwäche
Ungeduld und Reizbarkeit
Innere Unruhe und Nervosität
Zerschlagenheit
Emotionale Störungen
Persönlichkeitsstörungen
Abnahme der Kreativität
Gesteigertes Schmerzempfinden
Q:
Welche Essstörungen kennst du
A:
1.Adipositas -> verbunden mit Diabetes 2.Bulmia nervosa -> Fressattacken -> Gewichtszunahme verhindern: erbrechen, Abführmittel.. 3.Binge Eating-Störung ->schnelles essen -kein vollegefühl 4.Anorexia nervosa ->MAgersucht
Q:
Adaption nach Piaget
A:
  • Jedes Verhalten dient der Adaption 
  • Also der wechselseitigen Anpassung zwischen Mensch & Umwelt 
  • Wird durch zwei komplementäre Mechanismen erreicht: Assimilation & Adaption
Q:
Rationale-Emotive Verhaltenstherapie nach Ellis (kognitiv-verhaltenstherapeutische Psychotherapie)
A:
  • 50er Jahre
  • besagt, dass psychische Probleme durch irrationale Bewertungen ausgelöst wrden
  • hängen von Grundüberzeugungen (beliefs) ab
  • vier Kategorien der beliefs:
    • absolute Forderung (ich muss perfekt sein)
    • Katastrophendenken (Wenn ich einen Fehler mache, dann...)
    • globale negative Selbst- und Femdbewertung (Vorgesetzte behanden angestellte IMMER schlecht)
    • niedrige Frustrationstoleranz
  • Grundannahme wird Patienten in ABC-Modell verdeutlicht:
    • Activating events: bestimmte auslösende Ereignisse aktivieren
    • Beliefs: Bewertungsvorgänge (Interpretation), die zu
    • Consequences: emotionalen und Verhaltsnkosequenzen führen
  • Dysfunktionale Annahmen des Patienten sollen damit aufgedeckt werden 
  • im Rahmen eines kritischen Dialogs (Disputation) wird gefragt, wodurch Ansichten allmählich verändert werden können
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
ICD-10 / F68
  • Erkrankungen
A:
  • Entwicklung körperlicher Symptome aus psychischen Gründen (Rentenneurose)

  • Artifizielle Störung

Q:
Wirkfaktoren der Psychotherapie nach Grawe
A:
Beziehung
Ressourcenaktivierung
Problemaktualisierung
motivationale Klärung Problembewältigung
Q:
Welche der folgenden Darstellungen verweist am ehesten auf den zentralen Ansatz der metakognitiven Therapie der generalisierten Angststörung nach Wells?
A:
kognitive Techniken kombiniert mit Verhaltensexperimenten zur Bearbeitung der Sorgen über die Schädlichkeit der Sorgen
Q:
Schematherapie nach Young 
A:
Weiterentwicklung der kognitiven-Verhaltenstherapie 
Q:

Welche der folgenden Methoden gehört am ehesten nicht zu einer multimodalen
Verhaltenstherapie bei hyperkinetischen Störungen?

A:

Elterntraining

Q:
Stimmen die folgenden Daten?
A:
Sigmund Freud(1856-1939): "Traumdeutung", Begründung der Psychoanalyse
Q:
In welchem der nachfolgend genannten Psychotherapieverfahren wird explizit als therapeutischer Fokus das Bemühen des Therapeuten formuliert, den sog. „inneren Bezugsrahmen“ des Patienten zu erfahren (und diese Erfahrung dann auch mitzuteilen)?
A:
Gesprächspsychotherapie
PT Prüftung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang PT Prüftung an der Bergische Universität Wuppertal

Für deinen Studiengang PT Prüftung an der Bergische Universität Wuppertal gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten PT Prüftung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Prüfung

Hochschule Ravensburg-Weingarten

Zum Kurs
Prüfung

Universität Wien

Zum Kurs
Prüfung

Fachhochschule Salzburg

Zum Kurs
Prüfung

Akkon Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden PT Prüftung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen PT Prüftung