Pflanzenphys. Enzyme at Bergische Universität Wuppertal

Flashcards and summaries for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

110. Worin unterscheiden sich endergone Reaktionen von exergonen Reaktionen?

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

105. Erklären Sie kurz die allgemeine Funktion von Enzymen bei chemischen Reaktionen.  4 Punkte nennen

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Ändert sich der der Km-Wert oder der vmax Wert bei der kompetitiven bzw. nicht kompetitiven Hemmung eines Enzyms?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

106. Adenin ist eine Purinbase, die in verschiedenen Stoffwechselprodukten enthalten ist. Nennen Sie drei Beispiele.

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

101. Welche Verbindung ist das Reduktionsmittel in der folgenden Reaktion? Pyruvat + NADH + H+ → Lactat + NAD+

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Erläutern Sie kurz die Begriffe „Co-Enzym“ und „prosthetische Gruppe“. Nennen Sie auch je zwei Beispiele.

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Definieren Sie kurz den Begriff „Reduktionsäquivalent“ und nennen Sie zwei Beispiele aus dem pflanzlichen Stoffwechsel.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Zeige den Unterschied zwischen Katalysierung und einfacher chemischer Reaktion:

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Nenne 4 Formen von Enzymen bezogen auf die Wirkung

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Nenne 3 Energiereiche und 2 energiearme phosphatverbindungen 

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

102. Folgende Reaktion wird enzymatisch katalysiert: Glycerinaldehyd-Phosphat (GAP) + NAD+ + P → 1,3-Diphosphoglycerat + NADH + H+ Welche Namen könnte das Enzym auf Grund der dargestellten enzymatischen Reaktion haben? Nennen Sie zwei mögliche Enzymnamen. a) b)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Folgende Reaktion wird enzymatisch katalysiert:
Pyruvat + NAD+ + CoA-SH → Acetyl-S-CoA + NADH + H+ + CO2 Welche Namen könnte das Enzym auf Grund der dargestellten enzymatischen Reaktion haben? Nennen Sie zwei mögliche Enzymnamen. a) b)

Your peers in the course Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Pflanzenphys. Enzyme

110. Worin unterscheiden sich endergone Reaktionen von exergonen Reaktionen?

- Exergone Reaktion laufen freiwillig ab, Energie wird frei
- Endergone Reaktionen benötigen Energie

Pflanzenphys. Enzyme

105. Erklären Sie kurz die allgemeine Funktion von Enzymen bei chemischen Reaktionen.  4 Punkte nennen

- Sind Biokatalysatoren
- Setzen Aktivierungsenergie herab
- Beschleunigen Reaktion
- Beeinflussen Gleichgewicht von Reaktionen nicht

Pflanzenphys. Enzyme

Ändert sich der der Km-Wert oder der vmax Wert bei der kompetitiven bzw. nicht kompetitiven Hemmung eines Enzyms?

kompetitive Hemmung:
 Km-Wert wird größer, -1/Km geht näher an 0, vmax bleibt gleich

nichtkompetitive Hemmung:
 Km-Wert & -1/Km bleibt gleich, aber vmax wird kleiner bzw. 1/vmax wird größer

Pflanzenphys. Enzyme

106. Adenin ist eine Purinbase, die in verschiedenen Stoffwechselprodukten enthalten ist. Nennen Sie drei Beispiele.

a) ATP
b) NADH
c) FADH2

Pflanzenphys. Enzyme

101. Welche Verbindung ist das Reduktionsmittel in der folgenden Reaktion? Pyruvat + NADH + H+ → Lactat + NAD+

NADH + H+

Pflanzenphys. Enzyme

Erläutern Sie kurz die Begriffe „Co-Enzym“ und „prosthetische Gruppe“. Nennen Sie auch je zwei Beispiele.

Protethische Gruppe – An Enzym fest gebunden, Dort findet Reaktion statt z.B Metallionen (Eisen in Cytochromoxidase), Hämgruppen (Cytochrome, Hämoglobin),
Co-Enzym – Wirkgruppe, nicht gebunden
z.B – NADH (Überträgt H und e-
- Vitamin B12 – (Methylierung)

Pflanzenphys. Enzyme

Definieren Sie kurz den Begriff „Reduktionsäquivalent“ und nennen Sie zwei Beispiele aus dem pflanzlichen Stoffwechsel.

- biochemische Bezeichnung für die bei Reduktionsvorgängen (Reduktion) im Stoffwechsel gebildeten Pyridinnucleotide (Pyridin) NADH + H+ und NADPH + H zur Elektronenübertragung.
 1 mol Elektronen die bei Redoxreaktionen direkt oder in Form von Wasser übertragen werden,

Beispiele: NADH, FADH2

Pflanzenphys. Enzyme

Zeige den Unterschied zwischen Katalysierung und einfacher chemischer Reaktion:

Katalysierung: Hyperbol
Einfach: Linear

Pflanzenphys. Enzyme

Nenne 4 Formen von Enzymen bezogen auf die Wirkung

1. Oxidoreduktase (Dehydrogenase - Redoxreaktion
A- + B > A + B- 

2. Hydrolase, Spaltet H2O
AB + H2O > A + B

3. Lyase, löst C-C, C-O, C-N
A-B > A + B

4. Ligase, erzeugt kovalente Bindung

A + B > AB 

Pflanzenphys. Enzyme

Nenne 3 Energiereiche und 2 energiearme phosphatverbindungen 

Energiereich:

Kreatinphosphat

ATP

PEP - Phosphoenolpyruvat 


Energiearm:

Glucose 6 Phosphat

Glucose 3 Phosphat

Pflanzenphys. Enzyme

102. Folgende Reaktion wird enzymatisch katalysiert: Glycerinaldehyd-Phosphat (GAP) + NAD+ + P → 1,3-Diphosphoglycerat + NADH + H+ Welche Namen könnte das Enzym auf Grund der dargestellten enzymatischen Reaktion haben? Nennen Sie zwei mögliche Enzymnamen. a) b)

- Dehydrogenase  (Redoxreaktion)
- Ligase (A + B > AB) Kovalente Bindung

Pflanzenphys. Enzyme

Folgende Reaktion wird enzymatisch katalysiert:
Pyruvat + NAD+ + CoA-SH → Acetyl-S-CoA + NADH + H+ + CO2 Welche Namen könnte das Enzym auf Grund der dargestellten enzymatischen Reaktion haben? Nennen Sie zwei mögliche Enzymnamen. a) b)

a) Oxidoreduktase – Da Redoxreaktion
b) Lyase – Da Kohlenstoffverbindung gelöst wird

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal

Singup Image Singup Image

Pflanzenphysiologie at

Universität Hamburg

Pflanzenphysiologie 2 at

Universität Hamburg

Pflanzenphysiologie at

Leibniz Universität Hannover

Pflanzenphys. Phytohormone at

Bergische Universität Wuppertal

Pflanzenphysiologie at

Universität Rostock

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Pflanzenphys. Enzyme at other universities

Back to Bergische Universität Wuppertal overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Pflanzenphys. Enzyme at the Bergische Universität Wuppertal or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login