Systematik at Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Flashcards and summaries for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Gymnospermen

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Angiospermen

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Systematik/Taxonomie:

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Lichenes – Flechten:

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Taxonomische Rangstufe Ordnung

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Taxonomische Rangstufe Familie

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Taxonomische Rangstufe Gattung

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Taxonomische Rangstufe Art

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Wurzel Allgemein

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Bewurzelungstyp Allorrhizie

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Bewurzelungstyp Homorrhizie

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Sprossachse Allgemein

Your peers in the course Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg on StudySmarter:

Systematik

Gymnospermen
Nacktsamer

Systematik

Angiospermen
Bedecktsamer

Systematik

Systematik/Taxonomie:

- Taxonomie: Benennung der Organismen
- Systematik: Ordnung der Organismen in ein System; natürliche (phylogenetische) und künstliche Systeme

Systematik

Lichenes – Flechten:

- Flechten = Symbiose zwischen Pilzen (Mycobiont) und einzelligen oder fädigen Cyanobakterien oder Grünalgen (Phycobiont, Photobiont)
- Pilzpartner: überwiegend Ascomycetes mit Apothecien (selten Perithecien)
- Algenpartner: Cyanobakterien (10%; v.a. Nostoc), Grünalgen (90%; v.a. Trebouxia, Pseudotrebouxia, Trentepohlia)
- während die beteiligten Algen auch ohne den Symbiosepartner leben können, wachsen die Flechtenpilze in der Natur nur mit Symbiosepartner
- Evolution: aus der Beteiligung unterschiedlicher Gruppen kann man schließen, dass die Flechtensymbiose mehrfach konvergent entstanden ist. Fossile Flechten kennt man nur aus dem Tertiär (Bernstein).

Systematik

Taxonomische Rangstufe Ordnung
Ordo
-ales
Ranunculales

Systematik

Taxonomische Rangstufe Familie
familia
aceae
Ranunculaceae

Systematik

Taxonomische Rangstufe Gattung
Genus

Bsp. Helleborus

Systematik

Taxonomische Rangstufe Art
species

Bsp. Helleborus Niger 

Systematik

Wurzel Allgemein
meisten Wurzeln dienen der Verankerung im Boden und der Aufnahme von Wasser und darin gelösten mineralischen Nährstoffen
Seltener der Speicherung von Wasser und Reservestoffen
Wurzelhaarzonen sind für die Wasseraufnahme zuständig
Wurzel trägt niemals Blätter –> Metamorphosen (aber Rhizome schon) 

Systematik

Bewurzelungstyp Allorrhizie
Bei den Dicotyledoneae( Zweikeimblättrige Pflanzen)
Primärwurzel bleibt meist erhalten und wird zur Hauptwurzel 

Systematik

Bewurzelungstyp Homorrhizie
Primäre: alle Wurzeln sind gleichgestaltet
Bei den Farnen (haben keine Keimlingswurzel)
Sekundäre: bei den Monocotyledoneae( Einkeimblättrige Pflanzen)
​Die Primärwurzel verkümmert frühzeitig und wird durch sprossbürtige Wurzeln ersetzt

Systematik

Sprossachse Allgemein
  • Sprossachse trägt die Blätter und sorgt für deren günstige Stellung zum Licht
  • Durch entwickelte Leitungsbahnen versorgt sie Organe mit Wasser und verteilt Assimilate
  • Ist durch die Blattansätze in Nodien( Knoten an dem Blatt wächst)und Internodien(Stängel zw Blätter)gegliedert
  • Internodien entstehen durch das interkalare Wachstum 
  • Unterbleibt das Internodienwachstum entsteht die Blattrosette

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Albert-Ludwigs-Universität Freiburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Systematik at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards