Öffentliches Dienstrecht at Afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Öffentliches Dienstrecht an der afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Öffentliches Dienstrecht Kurs an der afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Beamtenbegriffe 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Beamter im Statusrechtlichen Sinn.     - besonderes Dienst und Treue Verhältnis 


- Beamter im haftungsrechtlichen Sinn - für die öffentliche Verwaltung Tätig

 

- Beamter im Strafrechtlichen Sinn        - Amtsträger nach § 11 Nr 2 StGB

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beamtenverhältnis zum Beruf

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Der Beamte ist der Repräsentant des Staates 

-Der Beamte muss loyal gegenüber seinem Dienstherr und seinen verwaltungsrechtlichen Organen sein 

-Der Beamte muss Opferbereitschaft zeigen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beamtenverhältnisse nach § 4 BeamtStG

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Beamtenverhältnis auf Wiederruf - schwache Bindung 


- Beamtenverhältnis auf Probe - gefestigte

Bindung 


- Beamtenverhältnis auf Lebenszeit - starke Bindung


- Beamtenverhältnis auf Zeit - zeitlich 

Befristete Bindung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beamten Gesetze 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

§ 4 Arten des Beamtenverhältnisses 

§ 5 Ehrenbeamten und Beamtinnen 

§ 6 Beamtenverhältnis auf Zeit 

§ 7 Voraussetzung des Beamtenverhältnisses 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Grundsätze des Berufsbeamtentums

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Alimentationsprinzip, 
  2. Laufbahnprinzip, 
  3. Fürsorgepflicht, 
  4. Hauptberuflichkeit, 
  5. Lebenszeitprinzip, 
  6. Neutralität, 
  7. Streikverbot, 
  8. Haftungsprivileg 
  9. Leistungsprinzip 
  10. Grundsatz des umfassenden Rechtsschutzes 
  11. Öffentlich-rechtliches Dienst- und Treueverhältnis mit Treuepflicht und Gehorsam 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Bundesrecht 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Artikel 33 Abs 2 Leistungsprinzip

- Artikel 33 Abs 3 Gleichheitsgrundsatz

- Artikel 33 Abs 4 Funktionsvorbehalt + Einrichtungsgarantie 

- Artikel 33 Abs 5 herbrachte Grundsätze des Beamtentums

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ziel des Beamtenrechts

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- nicht nur eine Wissenvermittlung


- eine bestimmte Haltung zum Beruf und zur Staatsaufgabenerledigung dies gilt dabei nicht nur für den Dienst sondern auch für das private leben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gewaltmonopol

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- in der BRD und seine Länder ist das Gewaltmonopol auf den Staat übertragen


- Artikel 20 GG „Alle Staatsgewalt geht vom Volk aus“


- sie sind als verbeamteter Amtswalter dazu berufen im Einzelfall das Gewaltmonopol für den Staat auszuführen 


- es liegt in der Verantwortung des einzelnen beamten, vor Ort, über die Ausübung des Gewaltmonopols zu entscheiden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beamtenpflichten


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Beamtenpflichten sind im § 33 Abs. 5 GG geregelt 


-Für Landesbeamte im Beamtenstatusgesetz (BeamtStG)


-Für Bundesbeamte im Bundesbeamtengesetz (BBG) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterschied zwischen einem öffentlich-rechtlichen Dienst und Treueverhältnis und Arbeitsvertrag 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Der Arbeitnehmer kann seinen Arbeitsvertrag grundsätzlich frei aushandeln (Privatautonomie)


- Der Beamte kann sein öffentlich-rechtliches Dienst und Treueverhältnis Inhalt nicht direkt beeinflussen (Veränderung nur durch Gesetzgeber (Bundestag und Bundesrat, Landtag) oder Verordnungsgeber (Landesregierung oder Innenminister) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Dienstvorgesetzter 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Dienstvorgesetzer Entscheidet über die persönlichen Angelegenheiten der ihm nachgeordneten Beamten

-Übt die Dienstaufsicht aus und befugt die Erledigung der Dienstgeschäfte 

- vgl. § 2 Abs. 2 S. 1 LBG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vorgesetzter 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Vorgesetzter ist, wer einem Beamten für seine dienstliche Tätigkeit Anordnungen erteilen kann

- Wer Vorgesetzter ist richtet sich nach dem Aufbau der öffentlichen Verwaltung 

Lösung ausblenden
  • 232 Karteikarten
  • 51 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Öffentliches Dienstrecht Kurs an der afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Beamtenbegriffe 

A:

- Beamter im Statusrechtlichen Sinn.     - besonderes Dienst und Treue Verhältnis 


- Beamter im haftungsrechtlichen Sinn - für die öffentliche Verwaltung Tätig

 

- Beamter im Strafrechtlichen Sinn        - Amtsträger nach § 11 Nr 2 StGB

Q:

Beamtenverhältnis zum Beruf

A:

-Der Beamte ist der Repräsentant des Staates 

-Der Beamte muss loyal gegenüber seinem Dienstherr und seinen verwaltungsrechtlichen Organen sein 

-Der Beamte muss Opferbereitschaft zeigen

Q:

Beamtenverhältnisse nach § 4 BeamtStG

A:

- Beamtenverhältnis auf Wiederruf - schwache Bindung 


- Beamtenverhältnis auf Probe - gefestigte

Bindung 


- Beamtenverhältnis auf Lebenszeit - starke Bindung


- Beamtenverhältnis auf Zeit - zeitlich 

Befristete Bindung

Q:

Beamten Gesetze 

A:

§ 4 Arten des Beamtenverhältnisses 

§ 5 Ehrenbeamten und Beamtinnen 

§ 6 Beamtenverhältnis auf Zeit 

§ 7 Voraussetzung des Beamtenverhältnisses 

Q:

Grundsätze des Berufsbeamtentums

A:
  1. Alimentationsprinzip, 
  2. Laufbahnprinzip, 
  3. Fürsorgepflicht, 
  4. Hauptberuflichkeit, 
  5. Lebenszeitprinzip, 
  6. Neutralität, 
  7. Streikverbot, 
  8. Haftungsprivileg 
  9. Leistungsprinzip 
  10. Grundsatz des umfassenden Rechtsschutzes 
  11. Öffentlich-rechtliches Dienst- und Treueverhältnis mit Treuepflicht und Gehorsam 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Das Bundesrecht 

A:

- Artikel 33 Abs 2 Leistungsprinzip

- Artikel 33 Abs 3 Gleichheitsgrundsatz

- Artikel 33 Abs 4 Funktionsvorbehalt + Einrichtungsgarantie 

- Artikel 33 Abs 5 herbrachte Grundsätze des Beamtentums

Q:

Ziel des Beamtenrechts

A:

- nicht nur eine Wissenvermittlung


- eine bestimmte Haltung zum Beruf und zur Staatsaufgabenerledigung dies gilt dabei nicht nur für den Dienst sondern auch für das private leben

Q:

Gewaltmonopol

A:

- in der BRD und seine Länder ist das Gewaltmonopol auf den Staat übertragen


- Artikel 20 GG „Alle Staatsgewalt geht vom Volk aus“


- sie sind als verbeamteter Amtswalter dazu berufen im Einzelfall das Gewaltmonopol für den Staat auszuführen 


- es liegt in der Verantwortung des einzelnen beamten, vor Ort, über die Ausübung des Gewaltmonopols zu entscheiden

Q:

Beamtenpflichten


A:

-Beamtenpflichten sind im § 33 Abs. 5 GG geregelt 


-Für Landesbeamte im Beamtenstatusgesetz (BeamtStG)


-Für Bundesbeamte im Bundesbeamtengesetz (BBG) 

Q:

Unterschied zwischen einem öffentlich-rechtlichen Dienst und Treueverhältnis und Arbeitsvertrag 

A:

- Der Arbeitnehmer kann seinen Arbeitsvertrag grundsätzlich frei aushandeln (Privatautonomie)


- Der Beamte kann sein öffentlich-rechtliches Dienst und Treueverhältnis Inhalt nicht direkt beeinflussen (Veränderung nur durch Gesetzgeber (Bundestag und Bundesrat, Landtag) oder Verordnungsgeber (Landesregierung oder Innenminister) 

Q:

Dienstvorgesetzter 

A:

-Dienstvorgesetzer Entscheidet über die persönlichen Angelegenheiten der ihm nachgeordneten Beamten

-Übt die Dienstaufsicht aus und befugt die Erledigung der Dienstgeschäfte 

- vgl. § 2 Abs. 2 S. 1 LBG

Q:

Vorgesetzter 

A:

- Vorgesetzter ist, wer einem Beamten für seine dienstliche Tätigkeit Anordnungen erteilen kann

- Wer Vorgesetzter ist richtet sich nach dem Aufbau der öffentlichen Verwaltung 

Öffentliches Dienstrecht

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Öffentliches Dienstrecht
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Öffentliches Dienstrecht